Ausbildung aktuell

14.02.2017

Kooperation zwischen Schulen und Betrieben nicht gefährden

Die Novelle des Schulgesetzes stärkt die Berufs- und Studienorientierung an hessischen Schulen, droht aber die bestehenden erfolgreichen Kooperationen zwischen Schulen und Unternehmen zu gefährden.


» Pressemeldung IHK Hessen

24.01.2017

ROCK YOUR COMPANY – Potentialentfaltung für junge Menschen

Mit ROCK YOUR COMPANY hat das Sozialunternehmen ROCK YOUR LIFE ein Angebot für Unternehmen geschaffen, die sich für die Entwicklung vorhandener Potentiale bei jungen Menschen einsetzen. Die Trainings- und Mentoringprogramme richten sich an Mitarbeiter, Auszubildende, Duale Studenten und speziell an Geflüchtete sowie Mitarbeiter, die mit den genannten Zielgruppen zusammenarbeiten. Aktuell besteht die Möglichkeit einer Förderung für mittelständische Unternehmen in Hessen.


» Weitere Informationen

24.01.2017

Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement – Teil 1 der gestreckten Abschlussprüfung „Informationstechnisches Büromanagement“

Die Datensammlung "NÜRA" wurde vom Fachausschuss aktualisiert bzw. ergänzt und liegt erstmals der Abschlussprüfung Teil 1 Frühjahr 2017 am 9. und 10.3.2017 zugrunde. Dies hat die Aufgabenstelle für kaufmännische Abschluss- und Zwischenprüfungen (AkA) bekanntgegeben.


» Prüfungsnews AKA

24.01.2017

Prüfungskataloge für die Zwischen- und Abschlussprüfung Personaldienstleistungskaufmann aktualisiert

Die Prüfungskataloge für den Personaldienstleistungskaufmann wurden vom Fachausschuss der Zentralstelle für Prüfungsaufgaben (ZPA) aktualisiert und liegen erstmals der Abschlussprüfung Winter 2017/2018 bzw. der Zwischenprüfung Frühjahr 2018 zugrunde. Die Prüfungskataloge können über den U-Form-Verlag (www.u-form-shop.de) bezogen werden.


» Prüfungsnews ZPA

24.01.2017

Studie: Azubi Recruiting Trends 2017

Wie finden Auszubildende und Ausbildungsbetriebe heute am besten zueinander? Wie sollen ausbildende Organisationen auf den geänderten Ausbildungsmarkt reagieren? Die Studie „Azubi-Recruiting Trends“ geht diesen Fragen auf den Grund. Die Analyse ermittelt handlungsorientiertes Wissen für ausbildende Organisationen, indem sie themenbezogen die Sicht der Ausbilder, der Azubis und Bewerber vergleicht.


» Studie Azubi-Recruiting-Trends

17.01.2017

IT Fortbildungen für Ausbilder und Berufsschullehrer

Die neuesten Fortbildungsangebote der Landesstelle für Technologiefortbildung - Dr.-Frank-Niethammer-Institut für das erste Halbjahr sind online. Ausbilder und Berufsschullehrer können diese Fortbildungsangebote gemeinsam und kostenlos wahrnehmen. Für einige  IT-Fortbildungen gibt es noch freie Plätze. Die Anmeldung sollte spätestens drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin erfolgen.


» Programm und Anmeldung

20.12.2016

Berufs- und Studienwahl ohne Klischees

Das neue Web-Portal www.klischee-frei.de informiert und unterstützt bei der Berufs- und Studienwahl ohne einschränkende Vorurteile. Im Mittelpunkt stehen dabei allein die Interessen und Fähigkeiten. Das Portal bietet gebündelte Informationen und praktische Hinweise für Bildungseinrichtungen, Arbeitgeber und auch Eltern, um eine klischeefreie Berufs- und Studienorientierung aufzubauen.


» Pressemeldung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

06.12.2016

NETZWERK „Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ hat über 1.000 Mitgliedsunternehmen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer dankten anlässlich der Tagung des NETZWERKs „Unternehmen integrieren Flüchtlinge“ am 1.12.2016 den über 1.000 Mitgliedsunternehmen für ihr großes Engagement bei der Integration von Flüchtlingen in Arbeit und Beschäftigung. Das Netzwerk bietet Informationen zu Rechtsfragen, Integrationsinitiativen, liefert Praxis-Tipps und organisiert den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedsunternehmen.


» Pressemeldung DIHK

29.11.2016

Neues Informationsportal "Flüchtlinge und Ausbildung"

Wie funktioniert der Einstieg in Ausbildung und Lehre? Was muss beachtet werden? Wer bietet Hilfe an? Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) stellt in einem neuen Informationsportal grundlegende und verständliche Informationen zum Asylverfahren, zu den Voraussetzungen für den Einstieg Geflüchteter in die duale Ausbildung und die vom Bund geförderten Beratungs- und Unterstützungsangebote bereit.


» Informationsportal Flüchtlinge und Ausbildung

01.11.2016

Ausbildung in Hong Kong ab 2017 - Bewerber gesucht

Die German Chamber of Commerce, Hong Kong bietet im Ausbildungsjahrgang 2017 bis 2019 die Gelegenheit, die Berufsausbildung Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel oder Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung in Hong Kong zu machen. Bewerber sollten volljährig sein, Bewerbungsschluss ist Ende März 2017.


» Ansprechpartner und Bewerbung