Medien, Werbung, IT, Kommunikation

17.05.2016

Veranstaltung: Datenbanken – Der Kunde nur ein Click entfernt?

Zielorientiertes Direktmarketing erfordert eine möglichst umfassende Nutzung der über den Adressaten bekannten Informationen. Das Datenschutzrecht setzt sowohl einer ungezügelten Datensammlung als auch deren Nutzung zu Werbezwecken enge Grenzen. In der Veranstaltung am 20.5.2016 in der IHK Frankfurt beleuchten die Referenten insbesondere aus datenschutzrechtlicher Perspektive Aufbau, Verwaltung und Nutzung von Kundendatenbanken, sowohl hinsichtlich der organisatorischen Anforderungen, als auch der rechtlichen Zulässigkeitsgrenzen. Die Teilnahme kostet 50 Euro, für Mitgliedsunternehmen der IHKs Frankfurt am Main, Offenbach am Main, Fulda und Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern 25 Euro. 

11.05.2016

Wege in die Werbung: Arbeitsfelder und Berufe in der Werbe- und Kommunikationsbranche kennenlernen

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH und die IHK Frankfurt am Main laden gemeinsam mit dem Museum für Kommunikation im Rahmen der Ausstellung "Werbekampagnen, die Geschichte machten" ein, die Arbeitsfelder und Karrierechancen in der Werbe- und Medienbranche in Frankfurt zu entdecken. Bei Frankfurter Agenturbesuchen können Studierenden und Schülern die Arbeitsbereiche und Berufsbilder in der Werbe- und Kommunikationsbranche vor Ort erleben und potentielle Arbeitgeber kennenlernen.

11.05.2016

Frankfurter MedienMittwoch diskutiert über das europäische Urheberrecht

Der MedienMittwoch beleuchtet die moralphilosophischen und ökonomischen Grundlagen des Urheberrechtes in der Wissensgesellschaft. Bei der Veranstaltung am 12.5.2016 in der IHK Frankfurt am Main diskutieren unter anderem Julia Reda und Günther Oettinger über die Möglichkeit, ein modernes Urheberrecht zu schaffen, das für Urheber, Verwerter und Nutzer gleichermaßen fair ist und welche Regelungen dafür notwendig sind.

Weiterführende Brancheninformationen