DIHK-Stau-Atlas Deutschland 2009

Der Atlas enthält die dringendsten Straßenbauprojekte in Deutschland. Hier werden Prioritäten aufgezeigt, wo zügig ausgebaut werden muss, damit der Verkehr auch künftig noch rollt. Konkret stockt der Verkehr auf 976 Autobahnkilometern. Das sind 8 Prozent des Gesamtnetzes von 12.531 Kilometern. Auf 215 Kilometern des Autobahnnetzes besteht schon jetzt die Gefahr eines Verkehrsinfarktes - zu Lasten der Bürger und der Wirtschaft.

Und der Verkehr wird weiter zunehmen: Bis 2025 wird mit einem Wachstum des Personenverkehrs um 19 Prozent und des Güterverkehrs um 70 Prozent gerechnet. Staus verursachen erhebliche Kosten. Gründe sind neben Zeitverlusten die Notwendigkeit, zusätzliche Fahrzeuge vorzuhalten, und Erschwernisse bei Produktionsprozessen, die eine pünktliche Anlieferung erfordern.

Welche Streckenabschnitte des deutschen Autobahnnetzes bundesweit überlastet sind, zeigt der DIHK-Stauatlas, der hier zum Download bereitsteht:
 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Dr. Alexander Theiss Standortpolitik Geschäftsführer
Telefon:069 2197-1332 Fax:069 2197-1485

Ortskenntnisprüfung für Taxifahrer

  • Wie werde ich Taxifahrer in Frankfurt am Main? Dieser Film zeigt, was angehende Taxifahrer tun müssen, um in Frankfurt ein Taxi führen zu dürfen.
  • » Zum IHK YouTube Kanal

Termine

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Publikation: Verkehrsinfrastruktur für Hessen

Publikation: Verkehrsinfrastruktur für Hessen

Elektromobilität

Elektromobilität