Industrie, Innovation und Umwelt

Alle Meldungen | IHK-Innovationsnachrichten | Umwelt-News | E-Business

17.12.2014

LEAN Konferenz 2015

 Schlanke Verwaltungsprozesse (Lean Management) erobern unaufhaltsam die Büros und Administration von Unternehmen, nachdem die Lean Production in produzierenden Betrieben vielfach Wirkung zeigte. Die LEAN Konferenz 2015 am 24.2.2015 beschäftigt sich mit den Potenzialen der schlanken Administration und wie kleine, mittelständische und große Unternehmen sie heben können. Die Veranstaltung der Innovationsberatung Hessen findet in der IHK Frankfurt am Main statt. Die Teilnahme kostet 249 Euro.

Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

17.12.2014

LEAN Konferenz 2015

 Schlanke Verwaltungsprozesse (Lean Management) erobern unaufhaltsam die Büros und Administration von Unternehmen, nachdem die Lean Production in produzierenden Betrieben vielfach Wirkung zeigte. Die LEAN Konferenz 2015 am 24.2.2015 beschäftigt sich mit den Potenzialen der schlanken Administration und wie kleine, mittelständische und große Unternehmen sie heben können. Die Veranstaltung der Innovationsberatung Hessen findet in der IHK Frankfurt am Main statt. Die Teilnahme kostet 249 Euro.

Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

10.12.2014

Potenzialanalyse "Innovation sichert Erfolg"

Mit der Potenzialanalyse "Innovation sichert Erfolg" der Initiative "Offensive Mittelstand" können Unternehmer und Führungskräfte in sechs Schritten systematisch ihre Innovationsmöglichkeiten und -prozesse analysieren. Zuvor definiert die Potenzialanalyse den Begriff Innovation und gibt Kriterien vor. Die Publikation ist kostenlos als Print- und Online-Version erhältlich.

Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

10.12.2014

Neues Förderprogramm "r+Impuls"

Im neuen Programm "r+Impuls" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung können Fördermittel für innovative Technologien für Ressourceneffizienz beantragt werden. Förderfähig sind unter anderem Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Bereichen wie "Steigerung der Material- und Energieeffizienz in rohstoffintensiven Produktionssystemen" oder "Rückführung hochwertiger Wertstofffraktionen aus Abfallströmen".

Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

13.05.2014

Aktualisierter BIEG-Leitfaden: "Recht auf Widerruf im Onlineshop"

Am 13.6.2014 tritt in Deutschland das Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft, das eine Veränderung des Widerrufsrechts beinhaltet. Deshalb wurde der BIEG-Leitfaden "Recht auf Widerruf im Onlineshop" aktualisiert. Er informiert Onlineshop-Betreiber darüber, worauf sie sich einstellen müssen.

Ansprechpartner: Angelika Niere

13.05.2014

Aktualisierter BIEG-Leitfaden: "AGB im Onlinehandel"

Allgemeine Geschäftsbedingungen - kurz: AGB - bieten Onlinehändlern die Möglichkeit, günstige Regelungen für das Vertragsverhältnis mit dem Kunden zu treffen. Doch sind AGB Pflicht? Worauf muss beim Verfassen geachtet werden? Wo bekommt man sie her - und wie steht es mit Muster-AGB? Den Leitfaden "AGB im Onlinehandel", der diese Fragen für den Mittelstand beantwortet, hat das BIEG Hessen nun auf den neuesten Stand gebracht.

Ansprechpartner: Angelika Niere

Themen

Um Sensibilität für die Gefahr eines Blackouts zu schaffen, startete die IHK Frankfurt an Schulen die Workshopreihe "S.O.S. – Skyline ohne Strom". Schülerinnen und Schüler erarbeiteten im Fach Politik und Wirtschaft die Ursachen, Hintergründe und Szenarien eines möglichen großräumigen Stromausfalls und diskutierten mit Politikern, Unternehmern und Energieversorgern darüber.