Innovation und Forschung aktuell

25.02.2015

Datenschutz und Vertrauenswürdigkeit: Beides gleichzeitig kann im Internet gewährleistet werden

Eines der aner­kann­tes­ten EU-Projekte der Goethe-Universität hat am 20.1.2015 seine Ergeb­nisse in der Hes­si­schen Lan­des­ver­tre­tung bei der Euro­päi­schen Union in Brüs­sel präsentiert. Das internationale Projekt "ABC4Trust", des­sen Spre­cher der Frank­fur­ter Pro­fes­sor Kai Rannen­berg ist, hat Lösungs­wege ent­wi­ckelt, die die Ver­trau­ens­wür­dig­keit per­sön­li­cher Daten im Netz deut­lich erhö­hen wer­den und gleich­zei­tig die Pri­vat­sphäre opti­mal schützen.


11.02.2015

STEP NYC: Fünftägiges Programm für deutsche Start-ups in New York

Viermal im Jahr bie­tet die Deutsch-Amerikanische Han­dels­kam­mer in New York zusam­men mit Ven­tu­re­OutNY und ver­schie­de­nen ande­ren Part­ner­or­ga­ni­sa­tio­nen bis zu 15 deut­schen Star­t-ups aus unter­schied­li­chen Bran­chen die Mög­lich­keit, bei "STEP NYC" teilzunehmen. Das fünftägige Pro­gramm in New York unterstützt Start-ups bei ihrer Internationalisierungsstrategie und Selbstvermarktung.


13.01.2015

Messe W3+ FAIR in Wetzlar mit neuer Startup-Area

Die Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik W3+ FAIR am 25. und 26.3.2015 in Wetzlar ergänzt ihr Angebot um eine Startup-Area powered by Hessen-Nanotech & NANORA. Junge Unternehmen, die nach 2009 gegründet wurden, können hier ihre Technologien und Dienstleistungen kostenfrei präsentieren.

» mehr

Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

06.01.2015

LMIV: Nanopartikel in Lebensmitteln künftig kennzeichnungspflichtig

Auf der Zutatenliste man­cher Lebens­mit­tel wird bald der Begriff "Nano" auf­tau­chen. Grund dafür ist die neue Lebens­mit­tel­informationsverordnung (LMIV) der EU, die am 13.12.2014 in Kraft getreten ist. Sie sieht vor, dass alle tech­nisch her­ge­stell­ten Nanomaterialien auf der Zutatenliste mit einem entsprechenden Zusatz kennt­lich gemacht wer­den müs­sen. Der Begriff wird in Klam­mern hin­ter der jewei­li­gen Sub­stanz stehen.


17.12.2014

LEAN Konferenz 2015

 Schlanke Verwaltungsprozesse (Lean Management) erobern unaufhaltsam die Büros und Administration von Unternehmen, nachdem die Lean Production in produzierenden Betrieben vielfach Wirkung zeigte. Die LEAN Konferenz 2015 am 24.2.2015 beschäftigt sich mit den Potenzialen der schlanken Administration und wie kleine, mittelständische und große Unternehmen sie heben können. Die Veranstaltung der Innovationsberatung Hessen findet in der IHK Frankfurt am Main statt. Die Teilnahme kostet 249 Euro.


Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

 

IHK-Innovationsberatung Hessen

IHK-Innovationsberatung Hessen

Unsere Newsletter

Umwelt-InfoInnovationsnachrichtenBiotech-NewsletterBIEG-Newsletter

Industrielle Abfallwirtschaft

Industrielle Abfallwirtschaft

Umweltfirmen-Datenbank

Umweltfirmen-Datenbank