Innovation und Forschung aktuell

13.01.2015

Messe W3+ FAIR in Wetzlar mit neuer Startup-Area

Die Netzwerkmesse für Optik, Elektronik und Mechanik W3+ FAIR am 25. und 26.3.2015 in Wetzlar ergänzt ihr Angebot um eine Startup-Area powered by Hessen-Nanotech & NANORA. Junge Unternehmen, die nach 2009 gegründet wurden, können hier ihre Technologien und Dienstleistungen kostenfrei präsentieren.

» mehr

Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

06.01.2015

Noch freie Plätze für den Zertifikatslehrgang "Innovationsmanager (IHK)"

Für den Zertifikatslehrgang "Innovationsmanager (IHK)", der am 6.3.2015 zum achten Mal startet, gibt es noch freie Plätze. Eine Anmeldung ist noch bis zum 6.2.2015 möglich. Der Lehrgang findet in der IHK Frankfurt am Main statt.


Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

06.01.2015

LMIV: Nanopartikel in Lebensmitteln künftig kennzeichnungspflichtig

Auf der Zutatenliste man­cher Lebens­mit­tel wird bald der Begriff "Nano" auf­tau­chen. Grund dafür ist die neue Lebens­mit­tel­informationsverordnung (LMIV) der EU, die am 13.12.2014 in Kraft getreten ist. Sie sieht vor, dass alle tech­nisch her­ge­stell­ten Nanomaterialien auf der Zutatenliste mit einem entsprechenden Zusatz kennt­lich gemacht wer­den müs­sen. Der Begriff wird in Klam­mern hin­ter der jewei­li­gen Sub­stanz stehen.


17.12.2014

LEAN Konferenz 2015

 Schlanke Verwaltungsprozesse (Lean Management) erobern unaufhaltsam die Büros und Administration von Unternehmen, nachdem die Lean Production in produzierenden Betrieben vielfach Wirkung zeigte. Die LEAN Konferenz 2015 am 24.2.2015 beschäftigt sich mit den Potenzialen der schlanken Administration und wie kleine, mittelständische und große Unternehmen sie heben können. Die Veranstaltung der Innovationsberatung Hessen findet in der IHK Frankfurt am Main statt. Die Teilnahme kostet 249 Euro.


Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

10.12.2014

Potenzialanalyse "Innovation sichert Erfolg"

Mit der Potenzialanalyse "Innovation sichert Erfolg" der Initiative "Offensive Mittelstand" können Unternehmer und Führungskräfte in sechs Schritten systematisch ihre Innovationsmöglichkeiten und -prozesse analysieren. Zuvor definiert die Potenzialanalyse den Begriff Innovation und gibt Kriterien vor. Die Publikation ist kostenlos als Print- und Online-Version erhältlich.

» IHK-Innovationsberatung Hessen

Ansprechpartner: Dr. Thomas Niemann

 

IHK-Innovationsberatung Hessen

IHK-Innovationsberatung Hessen

Unsere Newsletter

Umwelt-InfoInnovationsnachrichtenBiotech-NewsletterBIEG-Newsletter

Industrielle Abfallwirtschaft

Industrielle Abfallwirtschaft

Umweltfirmen-Datenbank

Umweltfirmen-Datenbank