Delegationsreisen

Offizielle Wirtschaftsdelegationsreisen der hessischen Landesregierung

 

- Delegation nach London der Kultur- und Kreativwirtschaft

   09. - 11.05.2017

 

-  Wirtschaftsdelegation nach Argentinien

   11. - 18.11.2017

 

- Wirtschaftsdelegation nach Singapur und Hong Kong

  (Branchen:  Technologie und Finanzdienstleistungen)

   25.11. - 02.12.2017

  


Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website der Hessen Trade and Invest GmbH  bzw. des Wirtschaftsministeriums.

 

 

 

Unternehmerreisen der hessischen IHKs


Durch eine hessische IHK-Unternehmerreise gewinnen Sie mit überschaubarem zeitlichem und finanziellem Aufwand einen umfassenden Einblick in die spezifischen Gegebenheiten und Rahmenbedingungen interessanter Auslandsmärkte - mehr


 

Reisen anderer Anbieter

 

Markterkundungsreise nach Irland und Großbritannien

15.-19.05.2017

 

Angesprochen sind deutsche Unternehmen aus der Lebensmittelindustrie und dem Agrarsektor. Informationen erteilt Sven Woller, Marketingleiter der Deutsch-Irischen Handelskammer

 

 


Unternehmerreisen nach Russland von Mai - September 2017
 

Das Informationszentrum der deutschen Wirtschaft in Moskau bietet zusammen mit der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer Delegationsreisen für verschiedene Branchen in die Regionen Russlands an, z. B. den Ural, Tatarstan und Baschkortostan. Angesprochen werden Firmen aus Maschinenbau, Chemie- und Erdölindustrie, Metallurgie, Metallbearbeitung und Elektroenergetik. Eine der Reisen beinhaltet außer dem Besuch potentieller russischer Geschäftspartner auch den Besuch der INNOPROM 2017, einer der wichtigsten Industriemessen Russlands.

 

- Holzbearbeitung nach Kostroma und Wologda

   3. bis 8. Juli 2017

- AHK-Delegationsreise nach Tscheljabinsk und Jekaterinburg

  29.05. bis 1.06.2017

- AHK-Unternehmensreise zur INNOPROM 2017 nach Jekaterinburg

  9. bis 13.07.2017
 

- Delegationsreise Chemie und Erdölchemie nach Tatarstan und Baschkortostan

  4. bis 8. September 2017

 

>> mehr Informationen