Ausbildung aktuell

19.09.2017

Kaufmann für Büromanagement Prüfungskatalog aktualisiert

Der Prüfungskatalog informiert detailliert und handlungsorientiert über die möglichen Inhalte der Abschlussprüfung Teil 1 und Teil 2. In der aktualisierten Auflage wurden zum Prüfungsbereich "Kundenbeziehungsprozesse" Inhalte ergänzt und im Anhang zusätzliche Informationen zu dem in Teil 2 der Abschlussprüfung eingesetzten Musterunternehmen aufgenommen. Er kann über den U-Form-Verlag bezogen werden.


» Bestellung U-Form

19.09.2017

IT-Fortbildungen für Ausbilder und Berufsschullehrer nach den Herbstferien

Die neuesten Fortbildungsangebote der Landesstelle für Technologiefortbildung - Dr.-Frank-Niethammer-Institut für das zweite Halbjahr sind online. Ausbilder und Berufsschullehrer können diese Fortbildungsangebote gemeinsam und kostenlos wahrnehmen. Für einige IT-Fortbildungen gibt es noch freie Plätze. Die Anmeldung sollte spätestens drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin erfolgen.


» Programm und Anmeldung

19.09.2017

Einladung an Ausbildungsunternehmen zur Berufsschulentwicklungs-Planung

Mit der Schulentwicklungsplanung werden die Rahmenbedingungen für Berufsschulen im kommenden Jahrzehnt gestellt. Die Stadt Frankfurt hat hierfür einen aufwändigen Dialogprozess veranstaltet. Ausbildungsunternehmen können sich bei der Veranstaltung des Stadtschulamts am 26.9.2017 noch einschalten und ihre Wünsche einfließen lassen.


» Programm und Anmeldung

14.09.2017

Informationsveranstaltung zum neuen Ausbildungsberuf "Kaufmann/-frau im E-Commerce"am 12. Dezember

Die Anmeldung zur Teilnahme an der Informationsveranstaltung ist ab sofort möglich. Eine Informationsbroschüre zum Beruf kann heruntergeladen werden.


» Programm und Anmeldung

14.09.2017

Junge Flüchtlinge sind auf dem Ausbildungsmarkt angekommen

In den letzten Monaten wurden fast 2.300 geflüchtete junge Bewerberinnen und Bewerber bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützt. Dabei stellt die Zuwanderung von Flüchtlingen laut Dr. Frank Martin, Leiter der Regionaldirektion Hessen, für die Bundesagentur für Arbeit und den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt nach wie vor eine Herausforderung dar.


» Pressemeldung Regionaldirektion Hessen

05.09.2017

Mehr Auslandserfahrung für Azubis

Ein Auslandsaufenthalt ist hierzulande während des Studiums schon fast selbstverständlich, in der dualen Ausbildung dagegen noch lange nicht die Regel. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), möchte das mithilfe eines Stipendiensystems ändern.


» DIHK Pressemeldung

05.09.2017

Qualität der Ausbildung weiter verbessern

Auf den von der Jugendorganisation des Deutschen Gewerkschaftsbundes veröffentlichten Ausbildungsreport 2017 reagiert der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) mit der Forderung nach einer Berufsschuloffensive. Bund und Länder sollen gemeinsam dafür sorgen, dass die Berufsschulen besser ausgestattet werden und im geplanten Digitalpakt einen besonderen Stellenwert einnehmen.


» DIHK Pressemeldung

22.08.2017

Das Deutsche Sprachdiplom I PRO - Die „sprachliche Eintrittskarte“ in die duale Ausbildung

Eine wichtige Voraussetzung bei der Einstellung Zugewanderter ist eine valide Einschätzung der Sprachkenntnisse. Die neue berufsbezogene Variante des Deutschen Sprachdiploms, das DSD I PRO, bietet Arbeitgebern diese Möglichkeit.


» https://www.frankfurt-main.ihk.de/standortpolitik/fachkraefte_demografie_arbeitsmarkt/zuwanderung_und_integration/das_deutsche_sprachdiplom/index.html

22.08.2017

IT Fortbildungen für Ausbilder und Berufsschullehrer

Die neuesten Fortbildungsangebote der Landesstelle für Technologiefortbildung - Dr.-Frank-Niethammer-Institut für das zweite Halbjahr sind online. Ausbilder und Berufsschullehrer können diese Fortbildungsangebote gemeinsam und kostenlos wahrnehmen. Für einige IT-Fortbildungen gibt es noch freie Plätze. Die Anmeldung sollte spätestens drei Wochen vor dem Veranstaltungstermin erfolgen.


» Programm und Anmeldung

15.08.2017

Ausbilderworkshops Digitalisierung

Nach einem erfolgreichen ersten Durchlauf im Frühjahr 2017 werden die beiden Seminare zum Thema Digitalisierung im Herbst erneut angeboten. Die Teilnahme ist für Ausbilder kostenfrei. Der Workshop "Digitalisierung - Auswirkungen auf die Arbeitswelt und Einbindung in die Ausbildungsarbeit" findet am 27.9.2017, der Workshop "Vernetzte Lebens- und Arbeitswelt – Interkonnektivität im (Ausbildungs-)Alltag" am 27.10.2017 statt.


» Programm und Anmeldung