Ausbildung aktuell

11.12.2018

Land fördert Ausbildungsplätze

Hessen zahlt auch im kommenden Jahr Zuschüsse an Betriebe, die Hauptschulabsolventen direkt nach Schulabgang als Auszubildende einstellen. Wie Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir bekannt gab, wird das erfolgreiche Förderprogramm „Ausbildungsstellen für Hauptschüler/-innen“ im Jahr 2019 fortgesetzt.


» Pressemitteilung Wirtschaftsministerium

11.12.2018

Ankündigung des Anmeldeschlusses für die Ausbildungs-Abschlussprüfungen Sommer 2019

Der Anmeldeschluss für die Ausbildungs-Abschlussprüfung im Sommer in den anerkannten Ausbildungsberufen ist für reguläre, vorzeitige und externe Prüflinge sowie Wiederholer der 1. Februar.


» Prüfungsinformation

11.12.2018

Berufsschulen bräuchten die Hälfte der Digitalpakt-Gelder

Dr. Eric Schweitzer, Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) drängt auf rasche Beilegung des Bund-Länder-Streits und hofft, dass die vom Bund in Aussicht gestellten Milliardenhilfen für digitale Technik und Lerninhalte an den Schulen hierzulande so bald wie möglich fließen. Insbesondere die Berufsschulen müssten lieber gestern als morgen ausgebaut werden.


» DIHK Pressemeldung

11.12.2018

Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse

Der UNESCO Weltbildungsbericht 2019 unterstreicht die weltweit herausragende Stellung Deutschlands bei der Anerkennung beruflicher Qualifikationen von Flüchtlingen und Migranten. Explizit die Gründung der IHK FOSA durch die Industrie- und Handelskammern wird als positives Beispiel für einen gelungenen Standardprozess erwähnt, welcher die Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen unabhängig vom Aufenthaltsstatus oder der Staatsangehörigkeit ermöglicht.


» UNESCO Weltbildungsbericht 2019 - Deutsche Kurzfassung

Ansprechpartner: Gabriele Kärcher

27.11.2018

Sieben Prozent mehr Ausbildungsverträge bei IHK-Unternehmen

Das Ausbildungsjahr 2018/2019 ist mit einem deutlichen Zuwachs an Ausbildungsverträgen gestartet. Die IHK Frankfurt registrierte 5.320 neue Ausbildungsverhältnisse; das sind 353 oder 7,1 Prozent mehr als im Vorjahr. 


» Pressemeldung IHK

27.11.2018

WLAN für Schulen – Koalition erzielt Einigung

Die Koalition im Frankfurter Römer hat sich auf ein gemeinsames Vorgehen zur Ausstattung der Frankfurter Schulen mit WLAN geeinigt. In der Koalitionsrunde verständigten sich CDU, SPD und Grüne auf ein Konzept. Das WLAN Pilotprojekt beginnt mit insgesamt knapp 30 Schulen, die in den Osterferien mit verschiedenen Ausstattungsvarianten drahtlosen Internets ausgestattet werden. Dafür sind knapp 8 Millionen Euro veranschlagt.


» Pressemeldung Stadt Frankfurt

27.11.2018

Besserer Übergang in Ausbildung mit ansteigender Zuwanderungsgeneration

Jugendliche mit Migrationshintergrund, die der dritten Generation angehören, sind bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ebenso erfolgreich wie Jugendliche ohne Migrationshintergrund, wenn sie nach der 9. oder 10. Klasse die allgemeinbildende Schule beenden und unmittelbar eine berufliche Ausbildung anstreben. Sie münden dann im Laufe von rund drei Jahren nach Schulbeendigung genauso oft und genauso schnell entweder in eine duale oder eine schulische Berufsausbildung ein. 


» Pressemeldung BIBB

27.11.2018

Auszubildende als Digitalisierungsscouts

Das Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Wirtschaft e.V. (RKW) und die IHK Frankfurt laden zur Vorstellung des Projekts „Auszubildende als Digitalisierungsscouts“ am 13.12.2018 in die IHK Frankfurt ein. Das Projekt soll das Interesse der Jugendlichen an Digitalisierung nutzen, um die duale Ausbildung im Betrieb attraktiver zu gestalten und zugleich einen Nutzen für Unternehmen zu generieren. Die Informationsveranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich.


» Programm und Anmeldung

27.11.2018

Imagekampagne für die duale Ausbildung in Hessen - gestartet!

Gesucht werden Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8, die mit dem Smartphone aus dem Arbeitsleben berichten. Die Clips sollen Kernstück der Imagekampagne „AzuBi ist Von A zu B – Mach deinen Weg“ werden. Das Hessische Wirtschaftsministerium möchte Gleichaltrige vermitteln lassen, dass eine Ausbildung im Betrieb eine interessante Sache ist und ein solides Fundament für jede Art von Karriere legt. Bis zum 16.12.2018 können sich Schüler und Schülerinnen im Duo bewerben und ein iPhone XS gewinnen.


» Kampagne Duale Ausbildung

13.11.2018

Ausbildung in Hong Kong ab 2019 - Bewerber gesucht

Die German Chamber of Commerce Hong Kong bietet im Ausbildungsjahrgang 2019 bis 2021 die einzigartige Gelegenheit, die Berufsausbildung zum Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel oder Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung in Hong Kong zu machen.

» mehr