15. Hessischer IHK-Schulpreis 2020

Der Hessische IHK-Schulpreis zeichnet landesweit Schulen aus, die ihre Schülerinnen und Schüler durch eine fundierte berufliche Orientierung besonders erfolgreich auf ihren weiteren Bildungsweg vorbereiten. Teilnehmen können alle Förder-, Haupt-, Real- und Gesamtschulen, Gymnasien und Fachoberschulen in Hessen, die in diesem oder dem vorherigen Schuljahr innovative Projekte zur Förderung der Berufsorientierung im MINT-Bereich durchgeführt haben. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 11.9.2020.