Zwei bundesweit beste Azubis im Bezirk der IHK Frankfurt am Main

300.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmerhaben in diesem Jahr die dualen IHK-Ausbildungsprüfungen deutschlandweit in allen IHK-Berufen absolviert, davon bestanden haben 275.000. Von den bundesweit besten Absolventen, die sogenannten Bundesbesten, kommen zwei aus dem Bezirk der IHK Frankfurt am Main: die Tourismuskauffrau Philine Knop, die beim Reisebüro Kopp in Eschborn ausgebildet wurde, sowie die Luftverkehrskauffrau Laura Findner, die ihre Prüfung im Rahmen eines dualen Studiums bei der Lufthansa AG absolviert hat.