Bedarfsorientierte Bildungswege in der Chemie

Das Frankfurter Ausbildungsunternehmen Provadis hat den mehrstufigen Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung "InnoVET" um innovative Konzepte in der Aus- und Weiterbildung gewonnen. Damit gehört es zu bundesweit 30 Projekten, die in den nächsten Jahren Konzepte für die Förderung von benachteiligten Bewerbern, leistungsstarken Auszubildenden und engagiertem Ausbildungspersonal entwickeln. Das Provadis-Projekt widmet sich bedarfsorientierten Bildungswegen in der Chemie.