Ausbildungsberatung

Die Ausbildungsberatung bildet den Kern des IHK-Angebots zur Berufsbildung. Die Ausbildungsberater der Industrie- und Handelskammer Frankfurt sind Ansprechpartner für über 4.000 Ausbildungsstätten und alle Auszubildenden, die hier ausgebildet werden. Sie besuchen die Unternehmen regelmäßig und sprechen mit den Unternehmensleitungen, Ausbilderinnen, Ausbildern und Auszubildenden. Gerne beraten sie Betriebe, die erstmalig ausbilden wollen und helfen dabei, Auszubildende einzustellen.

 

Weitere Informationen: Ausbildungsberaterteam

 

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Virtuelle und Präsenzangebote im IHK Bildungszentrum


Das IHK Bildungszentrum bietet auch in diesen besonderen Zeiten viele Weiterbildungsveranstaltungen (Seminare und Lehrgänge) sowohl virtuell als auch in Präsenz an. Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungsangeboten? Melden Sie sich gerne bei uns. Telefon: 069 2197–1232, E-Mail: bildungszentrum@frankfurt-main.ihk.de