Gutachtliche Stellungnahme zu einem im Ausland erworbenen Ausbildungsabschluss

Eine Anerkennung des im Ausland erworbenen Ausbildungsabschlusses erfolgt unter bestimmten rechtlichen Voraussetzungen.

Kommt eine Anerkennung Ihres im Ausland erworbenen Ausbildungsabschlusses nicht in Betracht, haben Sie dennoch die Möglichkeit, einen Antrag auf gutachtliche Stellungnahme zu einem ausländischen Ausbildungsabschluss zu stellen. Sie finden hier eine Checkliste zum Antrag vor. 

Beide Dokumente sind im pdf-Format gespeichert. Zum Abrufen dieser Seiten benötigen Sie den Acrobat Reader. Falls Sie dieses Programm nicht besitzen, können Sie es hier kostenfrei herunterladen.

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Gabriele Kärcher Aus- und Weiterbildung
Telefon: 069 2197-1239Fax: 069 2197-3239

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

  • Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.
  • » Zum IHK YouTube Kanal