Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Förderung von Ausbildungsplätzen

Die Hessische Landesregierung hat Förderprogramme aufgelegt, um in besonderen Fällen zu helfen.


1. Ausbildungsverbünde

2. Ausbildungsstellen bei Existenzgründern

3. Insolvenzlehrlinge

4. Ausbildungsstellen für Altbewerber/-innen

5. Ausbildungskostenzuschüsse für Lernbeeinträchtigte (AKZ)

6. Betriebliche Ausbildungsplätze für allein erziehende Mütter

7. Ausbildung in der Migration

8. Fit für Ausbildung und Beruf (FAUB)


Weiterführende Merkblätter und Anträge können hier abgerufen werden:


Regierungspräsidium Kassel

Steinweg 6

34117 Kassel


Antragsformulare und Richtlinien

 

 

 

Weitere Informationen: Ausbildungsberaterteam

 

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

  • Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.
  • » Zum IHK YouTube Kanal

Deine Ausbildung in der hessischen Bauwirtschaft (INITIATIVE ZUKUNFT FACHKRAFT)