Kaufmann/frau für E-Commerce

Kaufmann E-Commerce

E-Commerce ist mehr als nur klassisches Versandgeschäft im Internet bestellter Waren. Eine Fülle von Dienstleistungen kann online erbracht werden. Von der Kreditabwicklung, über die Jobvermittlung, bis hin zur Steuererklärung. Zunehmend mehr kann mittlerweile online abgewickelt werden. Bezahlt wird dann ebenfalls Digital über verschiedene Dienstleister.

Kaufmann E Commerce Info

Durch diese Vielfalt ergibt sich auch eine Fülle an Herausforderungen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen unterscheiden sich teilweise von denen, die im klassischen Vertriebsweg gelten. Die Logistik ist komplizierter und eine Kundenberatung ohne persönlichen Kontakt schwieriger.

 

Es ist schwierig für die E-Commerce Unternehmen Fachkräfte zu finden. Die berufs- und teilweise branchenübergreifenden Kenntnisse werden bisher nicht mit einem Berufsbild abgedeckt. Es gibt bisher keine ausgebildeten Fachkräfte im E-Commerce. Dies wird sich mit dem Start des neuen Ausbildungsberufes Kaufmann/-frau im E-Commerce ab dem 01.08.2018 ändern.

 

Informationsbroschüre - Basisinformationen Kaufmann im E-Commerce

 

Flyer - Kaufmann im E-Commerce

 

Die IHK Frankfurt informiert ausführlich zum neuen Ausbildungsberuf Kaufmann im E-Commerce. Die Ausbildungsinhalte und Prüfungsbedingungen werden am 12.12.17 von 15 Uhr bis ca. 17:30 Uhr vorgestellt.​​

Wann und Wo?

Zeit: 12.12.2017 15:00 bis 17:30 Uhr
Ort: IHK Frankfurt am Main, Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
weitere Termine

Inhalt

Vorläufiges Programm:

 

15:00

Begrüßung

 

Dr. Joachim Stoll, Vorsitzender des Einzelhandelsausschuss

IHK Frankfurt am Main

15:15

Struktur und Inhalte des E-Commerce Kaufmannes

 

Martin Groß-Albenhausen, Stv. Hauptgeschäftsführer,

Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V. (bevh)

16:15

Unterrichtsfelder in der Berufsschule

 

Frank Ziemer, stv. Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung,

IHK Frankfurt am Main

16:45

Prüfungsstruktur und Inhalte

 

Christoph Koch, Teamleitung kaufmännische Prüfungen,

IHK Frankfurt am Main  

17:15

Diskussion/Fragen

Ansprechpartner

Daniel Friedrich
069 2197-1516

Anmeldung

  Bitte warten Sie - Formulardaten werden geladen!

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Daniel Friedrich Aus- und Weiterbildung
Telefon: 069 2197-1516Fax: 069 2197-1396

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

  • Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.
  • » Zum IHK YouTube Kanal