IHK-Ausbildungsbotschafter

Ausbildungsbotschafter

Fotohinweis: pictworks - AdobeStock

 

Azubi-Recruiting mal anders! Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Auszubildenden, um weitere motivierte Auszubildende zu finden und Ihre Berufsfelder und Ihr Unternehmen vorzustellen! Wir bringen Ihre Auszubildenden als Ausbildungsbotschafter in die Schulen, entweder in Präsenz oder digital. Engagierte Ausbildungsbotschafter lernen durch ihre Einsätze viel dazu und können motivierte Schülerinnen und Schüler für eine Ausbildung gewinnen.

 

Die IHK-Ausbildungsbotschafter sind Ihre Auszubildenden im zweiten oder dritten Lehrjahr, die ihre Begeisterung und ihr Wissen Schülern und Schülerinnen vermitteln und somit Informationen über Ihr Unternehmen und die Ausbildung weitergeben. Auszubildende als „Insider“ können ihre Erfahrungen glaubwürdig und auf Augenhöhe an Schüler und Schülerinnen vermitteln und somit authentisch für Ihr Unternehmen als potenzieller Ausbildungsbetrieb werben.

 

Als Ausbildungsbotschafter nehmen die Auszubildenden an zwei halbtägigen Workshops teil, der sie in Präsentationstechniken und für den Einsatz an Schulen, auf Messen und weiteren Veranstaltungen schult.

 

Weitere Informationen zu den Ausbildungsbotschaftern finden Sie hier.

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Sandra Bürger Aus- und Weiterbildung
Telefon: 069 2197 1308

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Virtuelle und Präsenzangebote im IHK Bildungszentrum


Das IHK Bildungszentrum bietet auch in diesen besonderen Zeiten viele Weiterbildungsveranstaltungen (Seminare und Lehrgänge) sowohl virtuell als auch in Präsenz an. Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungsangeboten? Melden Sie sich gerne bei uns. Telefon: 069 2197–1232, E-Mail: bildungszentrum@frankfurt-main.ihk.de