Ausbildungsmemory Teilnahmebedingungen

Das Memoryspiel und die anschliessende Verlosung werden von der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main durchgeführt. Es werden insgesamt 3 iPads verlost.  


Teilnehmen können alle natürlichen Personen, welche 16 Jahre und älter sind und eine allgemeinbildende Schule in Frankfurt am Main, im Main-Taunus-Kreis oder im Hochtaunuskreis besuchen. Zur Prüfung sind Angaben zur Person notwendig. 


Die Aktion läuft vom 5. Juni 2018 bis zum 30. Juli 2018 (Einsendeschluss). Die Teilnahme ist kostenlos und ausschließlich über die Webseite www.ausbildungsmemory.de möglich. Nach einem Memoryspiel gelangt der Teilnehmer auf eine Formularseite, bei der er Angaben zu Person machen muss. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die sich mit allen erforderlichen Angaben im Formular registriert und den anschließenden Aktivierungslink in der Bestätigungsmail geklickt haben. 

 

Ein Rechtsanspruch auf einen Gewinn besteht nicht. Eine Barauszahlung und ein Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Mehrfachteilnahme ist nicht erlaubt. 

 

Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. 

 

Durch die Teilnahme am Wettbewerb erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Reinhard Fröhlich Unternehmenskommunikation Geschäftsführer
Telefon: 069 2197-1201Fax: 069 2197-1488