Projekte

Das Geschäftsfeld Aus- und Weiterbildung der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main führt eine Reihe von Projekten durch, die sich mit dem Thema Arbeitswelt befassen. Eines der bedeutendsten ist die Berufsbildungsmesse zu der in jedem Jahr rund 30.000 Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte aus ganz Hessen kommen. Ein weiteres Feld sind Sonderprojekte zum Thema Wirtschaft und Schule. Ein Leitziel ist hierbei, Partnerschaften von Wirtschaft und Schulen aufzubauen, die zu einem besseren Verständnis führen. Ein weiteres Handlungsfeld sind Projekte zum Thema Arbeitswelt.

 

Ansprechpartner/in

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Florian Volke (ehem. Richterich)
Telefon: 069 2197-1319

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Virtuelle und Präsenzangebote im IHK Bildungszentrum


Das IHK Bildungszentrum bietet auch in diesen besonderen Zeiten viele Weiterbildungsveranstaltungen (Seminare und Lehrgänge) sowohl virtuell als auch in Präsenz an. Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungsangeboten? Melden Sie sich gerne bei uns. Telefon: 069 2197–1232, E-Mail: bildungszentrum@frankfurt-main.ihk.de