Lernen und Arbeiten in Europa mit Europass

Das kostenlose Online-Portal "Europass" bietet in 29 Sprachen Informationen und Services rund um Lernen und Arbeiten in Europa. Mit Vorlagen für Lebenslauf- und Bewerbungsschreiben.

 

In dem geschützten, werbefreien Raum der Europass-Plattform können die persönlichen Fähigkeiten, Qualifikationen und Erfahrungen dokumentiert, Zeugnisse und Zertifikate abgespeichert, sowie persönliche Ziele definiert werden.

 

Die Erstellung von Lebensläufen und Anschreiben ist online in verschiedenen Designs möglich; alternativ kann eine komplette Bewerbungsmappe mit Anlagen erstellt werden.

 

Für Bewerbungsprozesse ist es möglich, dieses Profil zeitlich befristet auch mit ausgewählten Arbeitgebern zu teilen. Durch die Standardvorlagen wird den Unternehmen die Vergleichbarkeit der Bewerberprofile erleichtert.

 

Die Nutzerinnen und Nutzer verwalten ihre persönlichen Kompetenzen eigenständig und haben die alleinige Kontrolle darüber. Aussenstehende Personen können diese Daten ohne Berechtigung nicht einsehen.

 

Im Abschnitt Europass-Mobilität werden die im Rahmen eines Auslandsaufenthaltes erworbenen Kompetenzen und Fähigkeiten nach europaweit einheitlichem Standard dokumentiert.
 

Die Europass-Zeugniserläuterungen sollen die allgemeinen, länderspezifischen Standards wie Dauer, Art und Niveau der Ausbildung; außerdem wesentliche erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten veranschaulichen.

 

Durch die Verknüpfung mit dem Jobportal EURES können passende Stellenanzeigen in ganz Europa recherchiert werden. Zusätzlich ist über die Schnittstelle zu einer Weiterbildungsdatenbank die Suche nach personalisierten Weiterbildungsangeboten europaweit möglich.


Hier können Sie Ihr persönliches Profil bei Europass erstellen.

 

Ansprechpartner

Gabriele Kärcher Aus- und Weiterbildung
Telefon: 069 2197-1239 Fax: 069 2197-3239

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Deine Ausbildung in der hessischen Bauwirtschaft (INITIATIVE ZUKUNFT FACHKRAFT)

Aktuelle Lehrgangsveranstaltungen des IHK Bildungszentrums

Das IHK Bildungszentrum hat viele virtuelle Lernangebote geschaffen, um den Seminar- und Lehrgangsbetrieb aufrechtzuerhalten und wird dies in den kommenden Wochen weiterhin verfolgen.

Parallel wird eine stufenweise Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs geplant.

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.