Ausbildung und Weiterbildung

22.10.2020

Corona-Auszeit zur Weiterbildung nutzen

Durch die Corona-Pandemie bedingte Auszeiten lassen sich nutzbringend überbrücken – zum Beispiel durch eine Weiterbildung zum/zur "Fachberater/-in für Servicemanagement". Der/die Fachberater/-in ist kompetent im Umgang mit Kund/-innen, kann in Konfliktsituationen souverän handeln und kennt sich mit Beschwerdemanagement aus. Die Kommunikation mit Kund/-innen, insbesondere über digitale Medien, ist ein weiterer Bestandteil dieser Qualifikation, die den Weg zum/zur IHK-Fachwirt/-in auf Bachelor-Niveau ebnet.

22.10.2020

IHK-Online-Workshop: Mein Transformationsradar

Unternehmenstransformation wird häufig mit "digitaler Transformation" gleichgesetzt. Dabei berücksichtigt diese nur technisch veränderte Prozesse. Auch die Veränderung zur "purpose-driven organisation", also zu einer dem nachhaltigen Wirtschaften verpflichteten Gesellschaft, ist ein wichtiger Aspekt. Häufig stehen Entscheider im Unternehmen vor der Aufgabe, die richtigen Fragen zu stellen und die Belegschaft mitzunehmen. Die Online-Veranstaltung "Mein Transformationsradar" am 11.11.2020 um 10 Uhr soll diesbezüglich sensibilisieren.

Themen

 

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Aktuelle Lehrgangsveranstaltungen des IHK Bildungszentrums

Das IHK Bildungszentrum hat viele virtuelle Lernangebote geschaffen, um den Seminar- und Lehrgangsbetrieb aufrechtzuerhalten und wird dies in den kommenden Wochen weiterhin verfolgen.

Parallel wird eine stufenweise Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs geplant.