Weiterbildung aktuell

14.01.2021

Virtuelle Informationsveranstaltung "Projektleiter/-in (IHK)"

Komplexe Probleme lösen Unternehmen heute zunehmend interdisziplinär, also fach- und abteilungsübergreifend. Professionelles Projektmanagement ist hierbei unverzichtbar, um die Aufgaben der Projektteams horizontal und vertikal zur Hierarchie zu lösen. Die virtuelle Informationsveranstaltung am 27.1.2021 um 17:30 Uhr stellt Inhalte und Ablauf des Lehrgangs zum "Projektleiter/-in (IHK)" vor.


» Mehr erfahren und anmelden

14.01.2021

Workshop-Reihe: Mediationsverfahren im virtuellen Raum

Neue Medien, virtuelle Konferenzen, das Internet, E-Mails und dergleichen sind im wirtschaftlichen Geschäftsverkehr nicht nur wertvoll – sie sind nicht mehr wegzudenken. Auch im Bereich der Mediation ist ein Konfliktlösungsverfahren im virtuellen Raum ein möglicher und durchführbarer Weg. In der vierteiligen Workshop-Reihe werden Methoden und Instrumente am Beispiel einer Mediation im Rollenspiel aufgezeigt, um Mediationsverfahren auch im virtuellen Raum durchführen zu können. Der erste Termin findet am 8.2.2021 um 15 Uhr statt.


» Mehr erfahren und anmelden

14.01.2021

Virtuelle Informationsveranstaltung zum Zertifikatslehrgang "Wirtschaftsmediator/-in (IHK)"

Die Qualifizierung zum/zur "Wirtschaftsmediator/-in (IHK)" des IHK Bildungszentrums Frankfurt am Main erfolgt nach den Standards der Mediatorenausbildung des Bundesverbandes MEDIATION e. V. und wird von erfahrenen Mediator/-innen und Mediationsausbilder/-innen durchgeführt. Die Online-Veranstaltung am 2.2.2021 ab 17:30 Uhr bietet die Möglichkeit, einen detaillierten Blick auf diesen Lehrgang zu werfen und der Ausbilderin Anke Beyer Fragen zu stellen. Der neue Lehrgang startet am 26.2.2021.


» Mehr erfahren und anmelden

07.01.2021

Forschungsnetzwerk fordert Abstimmung von Maßnahmen

Die derzeitigen Anstrengungen zur digitalen Wende an Schulen und in anderen Bildungseinrichtungen seien aus Sicht des Leibniz-Forschungsnetzwerks Bildungspotenziale (LERN) zwar zu begrüßen – sie geschähen jedoch zu zögerlich und bergen zudem die Gefahr zu kurz zu greifen. In einem Positionspapier empfiehlt das Netzwerk, die Maßnahmen so aufeinander abzustimmen, dass sie den vielschichtigen Chancen und Herausforderungen bei der Nutzung digitaler Medien in der Bildung gerecht werden: "Für die Digitalisierung der Bildung braucht es ein strategisches Gesamtkonzept."

 


» Mehr erfahren bei LERN

07.01.2021

Digitale Kompetenzen von Mitarbeiterinnen stärken

Das Projekt "Digital Women" eröffnet Frauen Zukunftsperspektiven durch digitale Bildung. Für Unternehmen birgt das Projekt die Chance, Mitarbeiterinnen, die von Kurzarbeit betroffen sind, im digitalen Bereich gezielt weiterzuentwickeln. Das Schulungskonzept umfasst Themen wie Informationsbeschaffung, Kommunikation, die Erstellung von Inhalten, Datensicherheit und Fehlerlösungen. Darüber hinaus gibt es das Angebot einer beruflichen Sprachförderung. Materialien zum Arbeitsschutz in der Corona-Pandemie im virtuellen Raum ergänzen das Angebot.


» Mehr erfahren bei Digital Women

07.01.2021

IHK Online Workshop – Mein Transformationsradar

Die Transformation von Unternehmen ist eines der großen Zukunftsthemen. Neben der Digitalisierung von Prozessen gewinnt die Veränderung zur "purpose driven Organization", also hin zum der Gesellschaft und Nachhaltigkeit verpflichteten Wirtschaften, zunehmend an Bedeutung. Die dreistündige Online-Veranstaltung "Mein Transformationsradar" am 13.1.2021 um 9 Uhr sensibilisiert Entscheider über Transformation im eigenen Unternehmen. Es werden erste Schritte in einem Prozess aufgezeigt, dessen Qualität vor allem durch die Sensibilität im Umgang miteinander, dem Vertrauen in die Mitarbeiter und von der Motivation der Beteiligten abhängt.

» Mehr erfahren und anmelden

07.01.2021

Info-Webinar zum Lehrgang "Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in bzw. Berufspädagoge/-in"

Der Lehrgang bereitet die Teilnehmenden innerhalb von sechs Monaten (zuzüglich Prüfungsphase) in einem Mix aus Online- und Präsenzveranstaltungen auf den Abschluss "Geprüfte/-r Aus- und Weiterbildungspädagoge/-in (IHK)" bzw. "Geprüfte/-r Berufspädagoge/-in (IHK)" vor. Starttermin ist der 6.3.2021, die ersten Online-Seminare laufen bis 21.8.2021. Einen Überblick über den Lehrgang gibt ein Info-Webinar am 12.1.2021 um 18 Uhr.


» Mehr erfahren und anmelden

17.12.2020

Zertifikatslehrgang: Kosten- und Leistungsrechnung

Auf Beschaffungs- und Absatzmärkten herrscht eine ausgeprägte Konkurrenzsituation. Um die Rentabilität der Unternehmungen zu sichern, ist daher eine starke Kostenkontrolle notwendig. Der IHK-Zertifikatslehrgang "Kosten- und Leistungsrechnung" vermittelt den Teilnehmer/-innen einen vertieften Einblick in die kostentechnischen Aufgaben des Rechnungswesens. Start ist am 23.2.2021.


» Mehr erfahren und anmelden

Ansprechpartner: Jacqueline Reinemann

10.12.2020

Stipendienprogramm der deutschen Wirtschaft für den Westbalkan

Das "Zoran Djindjic Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft" ermöglicht Unternehmen, hoch qualifizierte Nachwuchskräfte aus Südosteuropa für einen späteren Einsatz im eigenen Hause zu gewinnen. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten haben fachliche Kenntnisse im ökonomischen, ingenieurtechnischen, informationstechnischen, juristischen, journalistischen oder agrarökonomischen Bereich. Die Bewerbungsfrist für Stipendiaten endet am 14.12.2020.


» Mehr zum Stipendienprogramm erfahren

10.12.2020

IHK-Seminar: Buchführung I - Grundlagen (Online)

Die Fortbildung richtet sich an alle, die sich Grundkenntnisse in der Buchführung erarbeiten möchten. Sie eignet sich auch für Existenzgründerinnen und -gründer ohne kaufmännische Grundausbildung. Das Seminar startet am 12.1.2021, 17:30 bis 20:45 Uhr als Livestream dienstags und donnerstags mit insgesamt 8 Abendterminen. Weitere Termine, auch als Präsenzveranstaltungen, sind im Angebot.


» Mehr erfahren und anmelden

 

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Aktuelle Lehrgangsveranstaltungen des IHK Bildungszentrums

Das IHK Bildungszentrum hat viele virtuelle Lernangebote geschaffen, um den Seminar- und Lehrgangsbetrieb aufrechtzuerhalten und wird dies in den kommenden Wochen weiterhin verfolgen.

Parallel wird eine stufenweise Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs geplant.