Fit für neue Technologien

Für verschiedene Veranstaltungen der hessischen Landesstelle für Technologiefortbildung in den Herbstferien gibt es noch freie Plätze, zum Beispiel: "BMWi3 - Zusatzkompetenz" im Bereich der Elektromobilität in Kooperation mit dem Landesverband Hessen des Kraftfahrzeuggewerbes oder zwei Veranstaltungen zum 3D-Druck an der Hessischen Landesstelle in Groß-Gerau. Neben der Vermittlung von technischem Knowhow sind didaktische Umsetzung im Unterricht der beruflichen Schulen und praxisorientierte Inhalte für Berufsausbildung zentraler Bestandteil der Fortbildungen.