Weiterbildungsberatung

Für Mitarbeiter in Unternehmen, die zum IHK-Bezirk Frankfurt gehören, bietet die IHK Frankfurt eine Beratung zur beruflichen Weiterbildung an. Dabei kann es sich um einen gezielten Karriereweg nach der Ausbildung handeln, aber auch um Seminare und Lehrgänge, um Kenntnisse aufzufrischen oder zu vertiefen.  Fragen zur Externenprüfung, zur Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse und zur Fachkräfteentwicklung im Unternehmen werden ebenso aufgegriffen.

 

Bitte füllen Sie dafür die Anfrage unter folgendem Link aus: Weiterbildungsberatung

Als erste Orientierungshilfe,

alle Weiterbildungsprüfungen der IHK Frankfurt am Main von A-Z.

 

Außerdem WIS - unser IHK-Weiterbildungs-Informations-System,  mit bundesweiten Informationen zu Seminaren, Lehrgängen und IHK-Prüfungsangeboten.

 

Weitere Beratungsbedarfe hinsichtlich Schulabschlüssen, universitären Grund- und Aufbaustudiengängen im In- und Ausland sowie Finanzierungsmöglichkeiten für Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen beantwortet die Weiterbildungsberatungsstelle

der Walter-Kolb-Stiftung e. V.

 

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Virtuelle und Präsenzangebote im IHK Bildungszentrum


Das IHK Bildungszentrum bietet auch in diesen besonderen Zeiten viele Weiterbildungsveranstaltungen (Seminare und Lehrgänge) sowohl virtuell als auch in Präsenz an. Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungsangeboten? Melden Sie sich gerne bei uns. Telefon: 069 2197–1232, E-Mail: bildungszentrum@frankfurt-main.ihk.de