Buchhandelsfachwirt/in

Buchandel

Durch die Weiterbildung zum/zur Buchhandelsfachwirt/in sollen Handlungsfähigkeiten erweitert und so auf einen beruflichen Aufstieg hingearbeitet werden. Ziel ist dabei branchenspezifische Sach-, Organisations- und Führungsaufgaben wahrzunehmen. Dies wird durch Lehrinhalte in den Bereichen Betriebs- und Personalwirtschaft, Methoden-, Führungs- und Kommunikationskompetenz und Planung branchenspezifischer Geschäftsprozesse gefestigt. Voraussetzung dieser Weiterbildungsprüfung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Buchhändler/in oder anderen kaufmännischen Ausbildungsberufen und/ oder eine mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich von Buchhandlungen.

 

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Virtuelle und Präsenzangebote im IHK Bildungszentrum


Das IHK Bildungszentrum bietet auch in diesen besonderen Zeiten viele Weiterbildungsveranstaltungen (Seminare und Lehrgänge) sowohl virtuell als auch in Präsenz an. Haben Sie Fragen zu unseren Weiterbildungsangeboten? Melden Sie sich gerne bei uns. Telefon: 069 2197–1232, E-Mail: bildungszentrum@frankfurt-main.ihk.de