Tourismusfachwirt/in

tourismusfachwirt
Die Weiterbildung zum/zur Tourismusfachwirt/in befähigt zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Wahrnehmung von Führungsaufgaben, sowie zur Erstellung neuer Produkte im touristischen Markt. Ebenso können Marktstrategien und -instrumente identifiziert und angewendet werden. Die Zulassungsvoraussetzung dieser Weiterbildungsprüfung wird durch eine erfolgreich absolvierte Berufsausbildung mit anschließender Erfahrung in einschlägigen Berufsfeldern erlangt.

Rainer Sturm - Pixelio.de

 

IHK-Info-Video: Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb?

Wie werden Sie Ausbildungsbetrieb? Dieser Film zeigt, welche fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Sie mitbringen müssen, um Ihre Fachkräfte selbst ausbilden zu dürfen.

Mitarbeiterförderung durch die IHK-Weiterbildungsberatung

Aktuelle Lehrgangsveranstaltungen des IHK Bildungszentrums

Das IHK Bildungszentrum hat viele virtuelle Lernangebote geschaffen, um den Seminar- und Lehrgangsbetrieb aufrechtzuerhalten und wird dies in den kommenden Wochen weiterhin verfolgen.

Parallel wird eine stufenweise Wiederaufnahme des Präsenzbetriebs geplant.