Gastronomie und Tourismus

18.02.2021

Tourismus in Hessen: Gäste- und Übernachtungszahl gegenüber 2019 halbiert

Wie das Hessische Statistische Landesamt berichtet, haben die hessischen Beherbergungsbetriebe im Jahr 2020 57 Prozent weniger Gäste und 48 Prozent weniger Übernachtungen gezählt als noch im Jahr 2019. 52 Prozent weniger Inlandsgäste blieben über Nacht im Land. Die Auslandsnachfrage nach Übernachtungen fiel um zwei Drittel.

Ansprechpartner: Martin Süß

Themen