Frankfurt als barrierefreier Tourismusort ausgezeichnet

Frankfurt ist die erste hessische und die bundesweit fünfte Stadt, die sich als barrierefreier Tourismusort bezeichnen darf. Am 26.8.2020 überreichte Wirtschaftsstaatssekretär Dr. Philipp Nimmermann das Zertifikat an Thomas Feda, Geschäftsführer der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt (TCF). Zudem erhielten 24 Hotels, Museen, Restaurants und andere Besucherziele die Berechtigungsurkunde, mit der Kennzeichnung "Reisen für Alle" für sich zu werben.

 

Ansprechpartner

Martin Süß Standortpolitik
Telefon: 069 2197-1333 Fax: 069 2197-1485