Bündnis für Hessens Innenstädte gegründet

Ein "Bündnis für die Innenstadt" will der Krise der Stadtzentren in Hessen begegnen und damit auch den dort beheimateten stationären Einzelhandel stärken. Zusammengeschlossen haben sich die Landesregierung mit dem hessischen Handelskammertag, den hessischen Handwerkskammern, den kommunalen Spitzenverbänden, dem Handelsverband Hessen, der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, dem Hotel- und Gaststättenverband Hessen sowie weiteren Partnern. Ziel ist die Erstellung und Umsetzung eines Zukunftsplans, für den 40 Millionen Euro bereitgestellt werden. Das neue Investitionsprogramm soll bis Ende 2023 laufen.
 

Ansprechpartner

Christiane Sanneh Standortpolitik
Telefon: 069 2197-1437 Fax: 069 2197-1485