Die Höhe von Ladenmieten in Frankfurt
Stand 2006

Umfrage zu den Ladenmieten im Gebiet der Stadt Frankfurt am Main

Nachdem die Mieten für Einzelhandelsflächen offenbar die Talsohle überwunden haben und Anzeichen von Belebung der Nachfrage erkennbar sind, hat die Frankfurter Immobilienbörse eine aktuelle Ladenmietenumfrage durchgeführt. Ziel dieser Umfrage ist es, Mietern und Vermietern durch aktuelle Daten eine Grundlage bei Gesprächen über Mietpreise an die Hand zu geben. Sofern Uneinigkeiten zwischen Mietern und Vermietern von Ladenlokalen über die angemessene Miete bestehen und eine gütliche Einigung nicht möglich ist, können u. a. die von den Industrie- und Handelskammern öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für Mieten und Pachten zur Mietpreisbestimmung und als Schiedsgutachter zur konkreten Objektbewertung herangezogen werden. Diese Gutachter werden auch von Gerichten in Streitfällen beauftragt.

Wesentlich für die Umfrageergebnisse waren die Angaben der befragten Mieter zur geographischen Lage des Geschäfts, zu dessen Größe sowie zur Kaltmiete. Das unterschiedliche Baualter und die unterschiedlichen Gegebenheiten der Gebäude blieben bei der Einstufung weitgehend unberücksichtigt. Da die Mietspannen nur aus den vorliegenden Daten abgeleitet sind, können Einzelmieten durchaus auch außerhalb der genannten Spannen vorkommen.

Zusammengefasst lässt sich als Ergebnis der Umfrage zu den Ladenmieten in Frankfurt sagen, dass nach wie vor in bevorzugten Geschäftslagen hohe Mietpreise gezahlt werden. Spitzenreiter ist hier der Bereich Goethestraße und Fressgass‘ für exklusiven Einzelhandel. In dem Gebiet der Zeil von der Hauptwache bis zur Konstabler Wache, die als eine der umsatzstärksten Geschäftsstraßen gilt, sind höchste Mietpreise bekannt, die jedoch für die Umfrage nicht ausgewertet werden durften. Gute Geschäftslagen mit überdurchschnittlichen Mieten sind auch die Stadtteil-Einkaufstraßen wie Berger-, Leipziger- und Schweizerstraße.

Die Auswertung der Umfrage ergab die nachfolgend dargestellten Mietspannen.

Alle Preisangaben beziehen sich auf Mietpreise für Erdgeschossflächen ohne Betriebs- und Heizkosten (€/m²/Monat) und ohne MwSt.

Im Einzelnen ergaben sich folgende Mietspannen:

1. Innenstadt-Einkaufstraßen und Nebenlagen

● Für den Bereich Zeil liegen uns keine ausreichenden, zur Veröffentlichung geeigneten Angaben vor, sodass zu diesem Bereich keine Aussage erfolgt.

● Bereich Goethestraße und Große Bockenheimer Straße (Fressgass)

Ladengrößen bis 200 m²                     Mietspanne von € 60,00 bis €185,00
                                                      Schwerpunkt von € 95,00 bis 110,00

● Bereich Hauptwache, Goetheplatz, Rossmarkt, Steinweg und Rathenauplatz

Alle Ladengrößen                                Mietspanne von € 28,00 bis 98,00

● Bereich Schillerstraße

Ladengrößen bis 150 m²                      Mietspanne von € 30,00 bis € 85,00

● Bereich Kaiserstraße zwischen Rossmarkt und Gallusanlage

Ladengröße bis 150 m²                       Mietspanne von € 50,00 bis € 90,00


● Bereich Kaiserstraße zwischen Gallusanlage und Hauptbahnhof


Alle Ladengrößen                               Mietspanne von € 25,00 bis € 44,00
                                                       in Einzelfällen auch deutlich höher

● Nebenlagen der Haupteinkaufsstraße innerhalb des Anlagenringes und des Bahnhofsviertels

Ladengrößen bis 50 m²                      Mietspanne von € 26,00 bis € 135,00
Ladengrößen bis 100 m²                    Mietspanne von € 25,00 bis € 135,00
Ladengrößen über 100m²                     Mietspanne von € 10,00 bis € 50,00

2. Stadtteil-Einkaufstraßen

● Berger Straße

Ladengrößen bis 50 m²                       Mietspanne von € 21,00 bis € 65,00
Ladengrößen 50 m² bis 100 m²            Mietspanne von € 10,00 bis € 45,00
Ladengrößen über 100 m²                    Mietspanne von € 23,00 bis € 28,00

● Leipziger Straße

Ladengrößen bis 50 m²                       Mietspanne von € 23,00 bis € 77,00
Ladengrößen über 50 m²                     Mietspanne von € 10,00 bis € 65,00

● Schweizer Straße

alle Ladengrößen
Gesamtbereich überwiegend                Mietspanne von € 15,00 bis € 35,00

in der Haupteinkaufslage                                                       bis € 60,00

● Königsteiner Straße

Ladengrößen bis 200 m²                       Mietspanne von € 9,00 bis € 60,00

3. Geschäftsnebenlagen

● Nebenlagen der Berger- Leipziger- und Schweizer Straße

Alle Ladengrößen                               Mietspanne von € 10,00 bis € 28,00

● Nebenlagen innerhalb des Alleenringes

Alle Ladengrößen                                 Mietspanne von € 9,00 bis € 40,00

4. Nebenlagen außerhalb des Alleenrings

● Gutleutviertel und Gallusviertel

Ladengrößen bis 100 m²                       Mietspanne von € 7,00 bis € 41,00
Ladengrößen über 100 m²                     Mietspanne von € 6,50 bis € 23,00

● Sachsenhausen

Ladengrößen bis 100 m²                      Mietspanne von € 14,00 bis € 23,00
Ladengrößen über 100 m²                     Mietspanne von € 5,00 bis € 29,00

● Bockenheim

Ladengrößen bis 100 m²                       Mietspanne von € 7,00 bis € 25,00
Ladengrößen über 100 m²                     Mietspanne von € 7,00 bis € 22,00

● Eschersheim, Ginnheim, Eckenheim

Alle Ladengrößen                                 Mietspanne von € 6,00 bis € 30,00

● Rödelheim und Hausen

Ladengrößen bis 50 m²                         Mietspanne von € 9,00 bis € 26,00
Ladengrößen über 50 m²                       Mietspanne von € 2,00 bis € 20,00

● Höchst (ohne Königsteiner Straße)

Ladengrößen bis 50 m²                         Mietspanne von € 9,00 bis € 53,00
Ladengrößen über 50 m²                       Mietspanne von € 2,00 bis € 16,00

● Unterliederbach und Sindlingen

Alle Ladengrößen                                 Mietspanne von € 6,00 bis € 22,00

● Heddernheim, Praunheim, Niederursel (ohne Nordwestzentrum)

Alle Ladengrößen                                 Mietspanne von € 6,00 bis € 21,00

● Preungesheim, Harheim, Kalbach, Nieder-Eschbach, Nieder-Erlenbach

Ladengrößen über 100 m²                     Mietspanne von € 7,00 bis € 20,00

● Fechenheim, Oberrad

Alle Ladengrößen                                 Mietspanne von € 6,00 bis € 18,00

● Sossenheim, Zeilsheim

Alle Ladengrößen                                 Mietspanne von € 5,00 bis € 19,00

● Bergen-Enkheim, Seckbach (ohne Hessen-Center)

Alle Ladengrößen                                 Mietspanne von € 5,00 bis € 23,00

● Schwanheim, Griesheim, Niederrad

Ladengrößen bis 50 m²                         Mietspanne von € 5,00 bis € 40,00
Ladengrößen von 50 m² bis 100 m²        Mietspanne von € 9,00 bis € 31,00
Ladengrößen über 100 m²                     Mietspanne von € 8,00 bis € 22,00

Frankfurt, 28. April 2006