Aktuelles aus dem ecomed-Storck Verlag

Gefahrgutrecht aktuell 

34,99 Euro inkl. MwSt.

 

ADR, RID, ADN: Schon heute wissen, was ab 2021 Gefahrgutrecht ist!

Das Gefahrgutrecht ist eine Dauerbaustelle: Vorschriften werden ersetzt, ergänzt, gestrichen, umformuliert, Vorgaben eingearbeitet...

Gefahrgutrecht aktuell sagt Ihnen schon heute präzise, was sich in den ADR-, RID- und ADN-Bestimmungen genau ändert und was ab 2021 neue Vorschrift ist! So können Sie rechtzeitig die Weichen stellen, Ihre Unterlagen umstellen und Extrakosten vermeiden.

 

Weitere Informationen hier

ADR 2021

49,99 Euro inkl. MwSt.

 

ADR 2021: Das neueste zum Gefahrguttransport auf der Straße

Egal ob Absender, Verpacker, Transporteur oder Empfänger einer Sendung - Wenn Sie mit dem Transport von Gefahrgut auf der Straße zu tun haben, müssen Sie die jeweils gültigen Vorschriften des ADR genau kennen!

 

Zum 1. Januar 2021 treten die Änderungen der Anlagen A und B zu dem Europäischen Übereinkommen vom 30. September 1957 über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR) in Kraft. Die Übergangsfrist endet am 30. Juni 2021.  Spätestens dann müssen Sie das ADR 2021 anwenden, wenn Sie gefährliche Güter auf der Straße transportieren lassen möchten.

Das ADR 2021 von ecomed SICHERHEIT ordnet und erschließt die vielschichtigen ADR-Vorschriften.

 

Weitere Informationen hier

Sicherer Versand von Lithiumbatterien

24,99 Euro inkl. MwSt.

 

So versenden Sie Lithiumbatterien sicher!

Lithiumbatterien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken: In Smartphones, Powerbanks, elektronischen Autoschlüsseln,  E-Bikes, Laptops und vielen weiteren Geräten sind sie als Batterie oder Akku zum Wiederaufladen eingebaut. Der Umgang mit Lithium enthaltenden Batterien und deren Versand ist nicht ohne Risiko.

 

Das Buch Sicherer Versand von Lithiumbatterien gibt Ihnen einen verständlichen Überblick über die Anforderungen bei der Beförderung von Lithiumbatterien auf der Basis der Rechtsvorschriften ADR/RID (Straße/Schiene) und IATA-DGR (Luft). Es  stellt die Besonderheiten für die einzelnen Beförderungsarten jeweils extra dar und erläutert diese an Beispielen sowie mit Schemazeichnungen.

 

Weitere Informationen hier

Gb-Prüfung

34,99 Euro inkl. MwSt.

 

So bereiten Sie sich optimal auf Ihre Gb-Prüfung vor!

Die Gefahrgutbeauftragtenverordnung (GbV) schreibt die Bestellung eines Gefahrgutbeauftragten für jedes Unternehmen vor, dessen Tätigkeit u.a. die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße, auf der Schiene, auf schiffbaren Binnengewässern oder mit Seeschiffen umfasst.

 

Gefahrgutbeauftragter darf jedoch nur werden, wer eine Schulung besucht und die anschließende Prüfung bei der Industrie- und Handelskammer erfolgreich absolviert hat.

 

Weitere Informationen hier

der gefahrgutbeauftragte - Jahresabonnenment Inland

175,99 Euro inkl. MwSt.

 

Bleiben Sie als Gefahrgutbeauftragter up-to-date!

Gefahrgutvorschriften sind kompliziert, sie in die Praxis umzusetzen ist es auch. "der gefahrgutbeauftragte" macht die Arbeit leichter:

Gefahrgutbeauftragten, beauftragten Personen und Unternehmern.

Ob Neueinsteiger oder "Alter Hase": Gefahrgutbeauftragte finden in diesem monatlich erscheinenden Print-Newsletter prägnante Praxis-Infos, die ihnen im Berufsleben Hilfestellung geben.

 

Weitere Informationen hier

Gefährliche Ladung  - Jahresabonnement Inland

195,99 Euro inkl. MwSt.

 

Gefährliche Ladung: Ihre Pflichtlektüre für den sicheren Transport gefährlicher Güter!

Das Magazin für den Gefahrgut-Transport ist eine Monats-Fachzeitschrift rund um die Gefahrgut-Beförderung in deutscher Sprache und seit knapp 60 Jahren der Beweis dafür, dass Fachzeitschriften nicht langweilig sein müssen. Von ihren langjährigen Fans kurz gela genannt, ist sie "Pflichtlektüre" in der Chemischen Industrie, bei Gefahrgut-Spediteuren, Chemiehändlern und allen, die für den sicheren Transport gefährlicher Güter verantwortlich sind.

 

Aktuelle Meldungen und lebendige Reportagen aus den verschiedenen Bereichen des Gefahrgut-Business ermöglichen dem Leser einen informativen Blick über den "Tellerrand" der eigenen Tätigkeit hinaus. Abonnenten erhalten pro Jahr 12 vollwertige Monatsausgaben, Bezugsquellen-Übersichten und zusätzlich kostenlos separate Servicehefte.

 

Weitere Informationen hier

Diese und weitere Gefahrgutprodukte finden Sie hier:
ecomed-Storck GmbH

Justus-von-Liebig-Str. 1

86899 Landsberg am Lech

E-Mail: info@ecomed-storck.de

Web: www.ecomed-storck.de

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Harald Kreis Standortpolitik
Telefon: 069 2197-1334Fax: 069 2197-1485