Güterkraftverkehr

In Deutschland unterliegt der Güterkraftverkehr dem Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG). Er wird mit Kraftfahrzeugen über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht mit allen Arten von Gütern durchgeführt.

 

Sie erhalten hier Informationen für folgende Themen:

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Christine Hübscher Standortpolitik
Telefon: 069 2197-1335Fax: 069 2197-1485