Hessische Verkehrsumfrage

Hessische Verkehrsumfrage 2019

 

Eine Umfrage an hessische Unternehmen aus den Branchen Verkehr, Handel, Bauwirtschaft, Industrie und Entsorgung

 

Die zunehmenden Verkehrsbelastungen und der Sanierungsstau auf hessischen Verkehrswegen gefährden den Wirtschaftsstandort Hessen. Der Zustand der Verkehrsinfrastruktur leidet, dies wirkt sich negativ auf unsere Volkswirtschaft aus. Zudem verunsichern Diskussionen über drohende Diesel-Fahrverbote die Wirtschaft.

 

Die hessischen Industrie- und Handelskammern haben im Frühjahr 2019 die Verkehrsumfrage durchgeführt. Hessenweit haben sich 2.500, in Frankfurt am Main, dem Hochtaunuskreis und Main-Taunus-Kreis rund 400 Unternehmen an der Umfrage beteiligt. 

 

Im Rahmen einer Pressekonferenz am 21. August 2019 wurden die hessenweiten Ergebnisse und am 10. September 2019 die Ergebnisse für Frankfurt am Main, den Hochtaunuskreis und den Main-Taunus-Kreis vorgestellt. 

 

 

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Lukas Berkel Standortpolitik
Telefon: 069 2197-1303Fax: 069 2197-1485

PERFORM-Positionspapier für eine zukunftsfähige Mobilität in FrankfurtRheinMain

PERFORM-Positionspapier für eine zukunftsfähige Mobilität in FrankfurtRheinMain

Elektromobilität

Elektromobilität
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.