Existenzgründung aktuell

21.02.2018

Bundesregierung fördert Start-ups: Zuschuss für junge Unternehmen

Junge Unternehmerinnen und Unternehmer haben es häufig schwer, neue Unternehmensideen zu finanzieren - mit dem Wagniskapital-Zuschuss INVEST unterstützt die Bundesregierung Gründerinnen und Gründer bei der Suche nach einem Kapitalgeber.


» Invest - Zuschuss für Wagniskapital

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

31.01.2018

Gründungsstandort Deutschland: Gut, aber mit Luft nach oben

Der Global Entrepreneurship Index (GEI) ist ein wertvoller Gradmesser zur internationalen Einordnung des Gründungsstandorts Deutschland. Im von den USA angeführten GEI-Ranking belegt Deutschland regelmäßig einen Platz unter den 15 Besten. Ein Rang, der dem Gründungsstandort Deutschland gerecht wird. Allerdings zeigt sich Nachholbedarf bei den unternehmerischen Qualitäten in der Bevölkerung. Deutschlands. Die KfW Bankengruppe bietet einen One-Pager. zum Index.


» Global Entrepreneurship Index

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

31.01.2018

Preis sucht Gründer: Jetzt für den Frankfurter Gründerpreis bewerben

Existenzgründer, die sich in 2017 im Stadtgebiet Frankfurt selbständig gemacht haben oder mit dem operativen Geschäft begonnen haben, können sich ab sofort für den Frankfurter Gründerpreis bewerben. Dotiert ist der Gründerpreis mit insgesamt 30.000 €. Mit der Auszeichnung herausragender Gründungen möchte die Stadt Frankfurt Mut zur Selbständigkeit machen und junge Unternehmen in Frankfurt am Main unterstützen. Bewerbungen müssen bis spätestens Donnerstag, 22. Februar 2018 der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH vorliegen.


» Frankfurter Gründerpreis

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

10.01.2018

12. AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Unternehmen im Februar in der IHK Frankfurt am Main

Die AUFSCHWUNG ist Leitmesse und größter Treffpunkt für Existenzgründer, Entrepreneure und Jungunternehmer in der Metropolregion FrankfurtRheinMain. Über 2.500 Jungunternehmer, Start-ups und Experten der Gründer- und Unternehmerszene kommen jährlich auf der AUFSCHWUNG zusammen - so viele wie an keinem anderen Tag im Jahr.  Die kommende AUFSCHWUNG findet am 28.02.2018 in der IHK Frankfurt am Main statt. Die Veranstaltung ist kostenpflichtig. Die IHK hält ein begrenzetes Kontingent an Gästekarten zur kostenfreien Teilnahme bereit. 


» 12. AUFSCHWUNG-Messe für Existenzgründer und junge Untenehmen

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

15.11.2017

Gründerreport Hessen 2017 erschienen

Die positive Lage auf dem Arbeitsmarkt wirkt sich auf das Gründungsgeschehen aus. Weniger Unternehmen werden aus der Not heraus gegründet, qualitativ gut vorbereitete Chancengründungen überwiegen. Wie schon in den Vorjahren verzeichnete die IHK Frankfurt die meisten Neuanmeldungen in Hessen. Mit dem Gründerreport Hessen stellt die Arbeitsgemeinschaften hessischer Industrie- und Handelskammern und die Handwerkskammern das Gründungsgeschehen in Hessen umfassend dar.


» Gründerreport Hessen 2017

Ansprechpartner: Team Unternehmensförderung

 

Gründungswerkstatt. Der Weg zum Businessplan

IHK-Gründertelefon

Basisinfos: IHK Service Center
069 2197-1280

Experteninfos: Team Unternehmensförderung
069 2197-2010

Start up News Feed

Nachfolge statt Gründung

Nachfolge statt Gründung