Unternehmensgründungen in Deutschland 2019 auf höchstem Stand seit 20 Jahren

Das Gründungsinteresse in Deutschland ist höher als je zuvor. Das geht aus dem aktuellen Global Entrepreneurship Monitor (GEM) 2019 hervor. So liegt die Gründungsquote, also der Anteil der Bevölkerung Deutschlands, der innerhalb der letzten dreieinhalb Jahre ein Unternehmen gegründet oder sich zum Zeitpunkt der Befragung aktiv mit einem eigenen Gründungsvorhaben beschäftigt hat, in Deutschland bei 7,6 Prozent.

 

Angesichts dieser Bestmarke spricht sich der Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung dafür aus, diesen Unternehmergeist gerade auch während der Zeit der wirtschaftlichen Herausforderungen aufgrund des Corona-Virus aufrechtzuerhalten und Gründerinnen und Gründer in der aktuell schwierigen Lage zu unterstützen. Der Ländervergleich ist in Kooperation zwischen dem RKW Kompetenzzentrum und dem Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie der Leibniz Universität Hannover entstanden.

 

Zum Download des Global Entrepreneurship Monitor (GEM) 

 

Ansprechpartner

Team Unternehmensförderung Finanzplatz - Unternehmensförderung - Starthilfe
Telefon: 069 2197-2010 Fax: 069 2197-1383
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.