Ermäßigung des Grundbeitrags für die Komplementärgesellschaft

Kapitalgesellschaften, deren im Handelsregister eingetragene Geschäftstätigkeit sich auf die Übernahme der persönlichen Haftung in nicht mehr als einer ebenfalls der IHK Frankfurt am Main zugehörigen Personenhandelsgesellschaft beschränkt, können beantragen, zu einem ermäßigten Grundbeitrag veranlagt zu werden.

Die Mitgliedsnummer finden Sie z. B. auf dem Beitragsbescheid.

Hiermit beantrage ich die Reduzierung des Grundbeitrages auf 90 Euro. Die im Handelsregister eingetragene Geschäftstätigkeit der Kapitalgesellschaft ist ausschließlich auf die Übernahme der persönlichen Haftung in nicht mehr als einer ebenfalls der IHK Frankfurt am Main zugehörigen Personengesellschaft beschränkt. Der Gewerbeertrag bzw. Gewinn aus Gewerbebetrieb übersteigt nicht 25.500 Euro.

Tragen Sie hier bitte die Bezeichnung der zugehörigen Personengesellschaft ein.

Die Mitgliedsnummer finden Sie z. B. auf dem Begrüßungsschreiben oder dem Beitragsbescheid.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 

Angaben zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie unseren Datenschutzinformationen.

 

Ansprechpartner/in

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Team Beitrag Finanzen und Organisation
Telefon: 069 2197-1530Fax: 069 2197-1486