Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vollversammlung

Die Vollversammlung ist das „Parlament der Wirtschaft“ und besteht aus bis zu 89 ehrenamtlichen Mitgliedern. Die Vollversammlung wählt den Präsidenten sowie die Vizepräsidenten und bestellt den Hauptgeschäftsführer. Sie setzt die Ausschüsse ein, beruft die Ausschussvorsitzenden und kann auf Vorschlag des Präsidiums bis zu neun Persönlichkeiten als beratende Mitglieder der Vollversammlung hinzuwählen. Die Vollversammlung bestimmt die Richtlinien der IHK-Arbeit und genehmigt den Haushaltsplan.