Transferinitiative des BMWi: Veranstaltung und Umfrage

Der Wissens- und Technologietransfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft ist eine wichtige Grundlage für die erfolgreiche Entwicklung innovativer Produkte und Dienstleistungen. Insbesondere KMU können davon profitieren und ihre Innovationskraft stärken.

 

Im Rahmen einer Veranstaltung am 15.12.2020 berichten Vertreterinnen und Vertreter von Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen über ihre Erfahrungen in der Zusammenarbeit zwischen Hochschulen und KMU. In einer anschließenden Workshop-Session werden Hemmnisse sowie Möglichkeiten zur Verbesserung der Kommunikation zwischen KMU und Wissenschaft thematisiert und konkretisiert.

 

Parallel können Unternehmen, IHKs und andere Interessierte an einer Umfrage des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) teilnehmen, um die aus ihrer Sicht relevanten Punkte für einen erfolgreichen Transfer zu benennen, zu priorisieren und konkrete Handlungsempfehlungen zu adressieren. Die Umfrage ist bis Sonntag, den 31.1.2021 geöffnet und dauert ca. 12 Minuten. Die Daten werden anonymisiert ausgewertet und die gewonnenen Erkenntnisse finden Eingang in die Transferinitiative des BMWi.

 

An der BMWi-Umfrage teilnehmen