Links: Förderung und Finanzhilfen im Bereich Umwelt und Energie

Informative und hilfreiche Links zu den Themen:

 

Förderdatenbanken

  • Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE)
    Die EBWE soll den Übergang zur offenen Marktwirtschaft und privates und unternehmerisches Handeln in den Ländern Mittel- und Osteuropas und Russland fördern. Die EBWE ist bestrebt, ihre 27 Einsatzländer bei der Durchführung struktureller und sektorgebundener Reformen zu unterstützen sowie den Wettbewerb, die Privatisierung und das Unternehmertum zu fördern. Die EBWE informiert hier u. a. über ihr Förderprogramm.
     
  • European Investment Bank (EIB)
    Informieren Sie sich über die Förderprogramme und -projekte der EIB.
     
  • Umweltallianz Hessen
    Die Umweltallianz Hessen informiert auf ihren Seiten über Umwelt-Förderprogramme von EU, Bund und Land.
     
  • Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
    Mit der Förderdatenbank des Bundes gibt die Bundesregierung einen vollständigen und aktuellen Überblick über die Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union.
     
  • Förderdatenbank "Nachhaltige Regionalentwicklung"
    Diese Förderdatenbank wurde vom ICLEI-Europasekretariat im Auftrag des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR) zusammengestellt und sucht Ihnen genau die Landes-, Bundes- und EU-Förderprogramme heraus, die zum gewählten Themenbereich passen und für Ihr Bundesland in Frage kommen.
     

nach oben



Förderung im Bereich Umwelt und Energie

  • Frankfurt spart Strom!
    Werden Sie zum Klimaschützer! Als kleines oder mittleres Unternehmen aus Frankfurt können Sie über die Kampagne "Frankfurt spart Strom" verschiedene Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen. Gefördert werden Effizienzberatungen, Bestimmung von Stromsparmaßnahmen und sogar eingesparte Kilowattstunden mit bis zu 10 Cent je Kwh.
  • Umweltprogramme der KfW-Bankgruppe
    Die KfW fördert Investitionen der gewerblichen Wirtschaft zum Schutz von Wasser, Luft und Boden sowie zum sparsamen Umgang mit Energie.
     
  • Förderprogramme der WIBank Hessen
    Hier können Sie die Förderprogramme des Landes Hessen für die gewerbliche Wirtschaft herunterladen. Gefördert werden auch Maßnahmen in den Bereichen Umweltschutz und Energieeinsparung.
     
  • Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)
    Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt ist eine der größten Stiftungen in Europa. Sie fördert innovative beispielhafte Projekte zum Umweltschutz.
     
  • LIFE-Programm der EU
    Hier erhalten Sie einführende Informationen über das LIFE-Programm, konkrete Arbeitshilfen sowie Hinweise zu aktuellen Ausschreibungen, Projekten und Berichte über erfolgreich durchgeführte Projekte. Die "success Stories" sind nur in Englisch.
     
  • Interaktiver Solarenergie-Förderberater

    Der Förderberater ist ein Dienst der Unternehmensvereinigung Solarwirtschaft e. V. (UVS) in Zusammenarbeit mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und führt Sie in drei einfachen Schritten zur optimalen Finanzierung Ihrer Solaranlage. Darüber hinaus bietet er aktuelle Informationen zum Thema Solaranlagen. 

 

 nach oben



Umweltpreise

  • Umweltpreise
    In Zusammenarbeit mit dem Umweltbundesamt bietet Ökobase eine Übersicht der wichtigsten Umweltpreise an.


 

 nach oben

 

Ansprechpartner

Luise Riedel Innovation und Umwelt
Telefon: 069 2197-1480 Fax: 069 2197-1423

IHK Hessen innovativ

IHK Hessen innovativ

Unsere Newsletter

Umwelt-InfoInnovationsnachrichtenBiotech-NewsletterBIEG-Newsletter

Industrielle Abfallwirtschaft

Industrielle Abfallwirtschaft

Umweltfirmen-Datenbank

Umweltfirmen-Datenbank