S.O.S. - Skyline ohne Strom

"Skyline ohne Strom" ist eine Schulkampagne der IHK Frankfurt am Main die die Themen Energiesicherheit, Energiewende und nahchaltige Energieversorgung in die Schulen bringen soll. Jedes Jahr nehmen 10 Schulen teil.

 

Impressionen:

9. Mai 2019 – Anna-Schmidt-Schule, Frankfurt

Wie kontrovers die Meinungen über die „richtige“ Energiepolitik ausfallen können, durfte der PoWi-Kurs der Anna-Schmidt-Schule erfahren.

 

Der Nachwuchs zeigte bei der Podiumsdiskussion, dass Energiesicherheit uns alle angeht. Dazu spannende Impulse und vor allem eine exzellente Vorbereitung, die die Mediengruppe (Rabea Horschke, Madeleine Mann, Vanessa Pires und Marius Butz) gekonnt zum Ausdruck brachte.

Anna-Schmidt2019_Bild1

Wir bedanken uns bei den Schülerinnen und Schülern sowie dem Kursleiter Markus Sievers!

Anna-Schmidt2019_Bild6

 

Mit dabei: Marco Erlenbeck, Energieberater, Energiepunkt Frankfurt Rhein Main e.V., Stephan Harren, Head of Operations von maincubes one GmbH, Andreas Haus, Regionaler Standortleiter der Süwag Energie AG sowie Detlev Osterloh, Geschäftsführer Innovation und Umwelt, IHK Frankfurt am Main.


Anna-Schmidt2019_Bild5

Anna-Schmidt2019_Bild4

Anna-Schmidt2019_Bild3

Anna-Schmidt2019_Bild2


(c) Bilder: Mandelkern GmbH

 

Ansprechpartner

Anfragen aus dem IHK-Bezirk beantwortet:
Luise Riedel Innovation und Umwelt
Telefon: 069 2197-1480Fax: 069 2197-1423

IHK Hessen innovativ

IHK Hessen innovativ

Unsere Newsletter

Umwelt-InfoInnovationsnachrichtenBiotech-NewsletterBIEG-Newsletter

Industrielle Abfallwirtschaft

Industrielle Abfallwirtschaft