Seminar: Lieferantenerklärungen richtig ausstellen und anwenden

Die Lieferantenerklärung ist ein Informations- und Nachweispapier für die Weitergabe von Zollbegünstigungen, die die EU mit verschiedenen Staaten vertraglich vereinbart hat. Das macht sie auch für nationale Handelsgeschäfte in vielen Fällen unverzichtbar. Sowohl Aussteller als auch Nutzer dieses Dokuments müssen seine Bedeutung genau kennen, Falschausstellungen können ernsthafte Konsequenzen haben. Am 18.11.2020 um 8:30 Uhr veranstaltet die IHK Frankfurt am Main ein Seminar zu diesem Thema.

 

Ansprechpartner

Eva-Maria Stolte International
Telefon: 069 2197-1434 Fax: 069 2197-1541