Länderinfo - Dänemark

AKTUELLES:

 

Informationen zur aktuellen Lage in Dänemark

Dänemarks Grenzen sind für berufliche und private Reisen wieder geöffnet. Informationen zum Procedere für die Einreise aus der EU und dem Schengen-Raum sind im Newsroom der AHK Dänemark erhältlich.

 

Lieferungen nach Dänemark können aktuell noch über Hermes abgesichert werden
Die sogenannten kurzfristigen Hermesdeckungen können wegen der Coronakrise auch für Liefergeschäfte innerhalb der EU und mit ausgewählten OECD-Ländern in Anspruch genommen werden. Dieses Instrument war im Kurzfristgeschäft (Zahlungsziel bis zu zwei Jahren) zuvor nur für Lieferungen in Schwellen- und Entwicklungsländer verfügbar. Die Regelung gilt derzeit befristet bis zum 31.12.2021.

>>weitere Informationen und Kontakt. 

 

Wirtschaftsdaten kompakt

Die Reihe "Wirtschaftsdaten kompakt" wird zweimal jährlich im Mai und November aktualisiert. Folgende Indikatoren sind unter anderem enthalten: Einwohner, Bevölkerungsdichte, Währung, Wechselkurs, Bruttoinlandsprodukt, BIP je Einwohner, BIP-Wachstum, Inflationsrate, Durchschnittslohn, Arbeitslosigkeit, Haushaltssaldo, Außenhandel, wichtigste Ein- und Ausfuhrgüter, wichtigste Handelspartner, ausländische Direktinvestitionen, Länderbonität, Devisenreserven, Außenhandel mit der EU und Deutschland, wichtigste deutsche Ein- und Ausfuhrgüter.

>> zum kostenfreien Download (Germany Trade & Invest)

 

SWOT-Analyse - Dänemark

Mit 5,8 Millionen Einwohnern zählt Dänemark zu den kleineren Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU). Mit einem Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf von knapp 54.000 Euro belegte das Land 2019 aber Platz drei in der EU, hinter Luxemburg und Irland. Das Königreich setzt auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit und fördert Innovationen. Deutsche Unternehmen haben ein gutes Image.

>> weitere Informationen (Germany Trade & Invest)

 

Wirtschaftsausblick Dänemark

Dänemarks Wirtschaft ist vergleichsweise glimpflich durch das Pandemiejahr 2020 gekommen. Auch 2021 dürfte das Land seiner Tugend treu bleiben: der Stabilität.

>> weitere Informationen (Germany Trade & Invest)

 

Geschäftskultur Dänemark - Ratgeber der AHK Dänemark

In "Geschäftskultur Dänemark" fasst der Geschäftsführer der Deutsch-Dänischen Handelskammer, Reiner Perau, seine Erfahrungen aus 10 Jahren Arbeitsalltag in Dänemark zusammen. 

>> Kostenlose Bestellung (AHK Dänemark)

 

BASISINFOS:

 

Länderinformationen, Reisehinweise und Konsulatsadressen
Länderseite Dänemark des Auswärtigen Amtes (AA)
Dänische Konsulate in Deutschland (AA)

Wirtschaftliche und rechtliche Informationen zum dänischen Markt

Länderportal Dänemark von Germany Trade & Invest

Anmerkung: Die Informationen können je nach Umfang kostenfrei oder kostenpflichtig heruntergeladen werden. Mitgliedsunternehmen der IHK Frankfurt können ausgewählte Dokumente auch über den IHK Länderreferenten anfordern. Diese IHK-Dienstleistung ist kostenfrei.


KONTAKT:

 

Deutsch-Dänische Handelskammer (AHK)

Die AHK Dänemark ist Ihr Ansprechpartner vor Ort zu allen Fragen der Markterschließung und Marktbearbeitung. Die Dienstleistungen reichen von der kostenfreien Erstauskunft bis zu umfangreichen und daher kostenpflichtigen Marktstudie oder Geschäftspartnervermittlung.