Länderinfo - Vereinigte Arabische Emirate

VERANSTALTUNGEN:

 

German‐Arab Women Business Leaders Summit 2018

 

Die Förderung und Vernetzung von Frauen in der Wirtschaft ist ein wichtiges Zukunftsthema deutsch-arabischer Wirtschaftskooperation. Der GAWBL-Summit bietet eine hervorragende, branchenübergreifende Plattform, sich mit mehr als 400 hochrangigen Businessfrauen, Entscheiderinnen und Experten aus Deutschland und der arabischen Welt auszutauschen, sich zu vernetzen, gemeinsam innovative Strategien zu entwickeln, Handelspartner zu finden und Geschäfte anzubahnen. Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie findet der GAWBL-Summit vom 15. - 17.10.2018 in München statt.

 

 

 

BASISINFOS:

 

Länderinformationen, Reisehinweise und Konsulatsadressen
​Länderseite VAE des Auswärtigen Amtes (AA)

Konsulate der VAE in Deutschland (AA)


Wirtschaftliche und rechtliche Informationen zum Markt VAE

Länderportal VAE von Germany Trade & Invest

Anmerkung: Die Informationen können je nach Umfang kostenfrei oder kostenpflichtig heruntergeladen werden. Mitgliedsunternehmen der IHK Frankfurt können ausgewählte Dokumente auch über den IHK Länderreferenten anfordern. Diese IHK-Dienstleistung ist kostenfrei.

 

 

KONTAKT:

 

Deutsch-Emiratische Industrie- und Handelskammer (AHK)

Die AHK VAE ist Ihr Ansprechpartner vor Ort zu allen Fragen der Markterschließung und Marktbearbeitung. Die Dienstleistungen reichen von der kostenfreien Erstauskunft bis zur umfangreichen und daher kostenpflichtigen Marktstudie oder Geschäftspartnervermittlung. Hessische mittelständische Unternehmen können für diese kostenpflichtigen Dienstleistungen eine Förderung beantragen über das Programm länderspezifische Marktberatung Hessen.

Government of Dubai

Department of Tourism and Commerce Marketing

Bockenheimer Landstr. 23

60325 Frankfurt

Tel.: 069 710002-10

Fax: 069 710002-34

www.dubaitourism.ae