Risikoabsicherung bei Auslandsinvestitionen

Bundesgarantien für Direktinvestitionen im Ausland

Die Investitionsgarantien des Bundes bieten deutschen Unternehmen Schutz gegen politische Risiken bei Direktinvestitionen in Entwicklungs- und Schwellenländern. Die Bundesrgeierung tritt dabei als starker Partner nicht nur in der Finanzierungsphase sondern auch im Vorfeld eines drohenden Schadens auf. Mandatar des Bundes ist die PricewaterhouseCoopers GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.
Weitere Informationen: www.investitionsgarantien.de.
 
Investitionsgarantien der MIGA

Die Multilateral Investment Guarantee Agency (MIGA) gehört zur Weltbank-Gruppe und sichert schwerpunktmäßig langfristige Investitionsprojekte in schwierigen Märkten ab. 
Weitere Informationen: www.miga.org