Messeförderung des Bundes

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie fördert jährlich die Beteiligung von deutschen Unternehmen an ca. 200 Fachmessen im Ausland.

Die Förderung erfolgt im Rahmen von:

- Firmengemeinschaftsausstellungen
- Fachsymposien
- Sonderschauen
- Informationsständen
- Informationszentren
- Sonderveranstaltungen der deutschen Wirtschaft

Eine Übersicht der geförderten Messen kann in der AUMA-Messedatenbank unter "Messedaten weltweit" abgerufen werden. Bitte markieren Sie hierzu oben links in der Maske den Punkt "Auslandsmesseprogramm".