IHK Frankfurt: Endlich Rechtssicherheit – Signal für mehr Arbeitsplätze

2006-02-21

Zu der Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zur Rechtmäßigkeit des Planfeststellungsbeschluss für den Bau der A 380-Wartungshalle am Frankfurter Flughafen erklärt Dr. Joachim v. Harbou, Präsident der Industrie- und Handelskammer Frankfurt am Main: „Das Bundesverwaltungsgericht hat die letzte Unsicherheit für den Bau der A 380-Wartungshalle beseitigt. Für alle Beteiligten besteht jetzt Rechtssicherheit. Die A 380-Wartungshalle ist wichtig für die Attraktivität des Frankfurter Flughafens und unterstreicht seine internationale Bedeutung. Der Beschluss ist auch ein Signal für mehr Arbeitsplätze in der Region.“

Informationen für die Presse: Annett Munterer
 

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488