Broschüre zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz klärt auf

2006-08-11


Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz führt zu einer gravierenden Änderung der Rechtslage. Viele Unternehmen sind verunsichert, wie Vorwürfe der Diskriminierung und langwierige Rechtsstreitigkeiten verhindert werden können. Die neue DIHK-Broschüre „Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz. Leitfaden für die unternehmerische Praxis“ klärt auf und gibt anwendungsorientierte Tipps und Hinweise für typische Fragestellungen an die Hand.

Die 120-seitige Broschüre kann per Email bestellt werden unter:
bestellservice@verlag.dihk.de bzw. unter Fax 02225 889 3595; sie kostet € 12,60.

Am  Donnerstag, dem 14. September, richtet die IHK Frankfurt am Main auch eine Informationsveranstaltung zum Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz in der Zeit von 15 bis 18 Uhr aus. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei Sabine Helmke.


Informationen für die Presse: Annett Munterer
 

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488