Karrierenetzwerk für IHK-Industriemeister

2006-10-10


Jedes Jahr absolvieren rund 200 Fachkräfte erfolgreich die Industriemeisterprüfungen bei der IHK Frankfurt, die nun ein Karrierenetzwerk aufbauen will. Weiterbildung für Industriemeister und Erfahrungsaustausch über Branchengrenzen hinweg - das sind die zentralen Anliegen einer Industriemeistervereinigung, die mithilfe des Industriemeisterlandesverbands Südwest und der Industrie- und Handelskammer Frankfurt gegründet werden soll. Hierzu lädt die IHK am Mittwoch, 1. November 2006, um 19 Uhr ein. Weitere Informationen gibt es bei Daniela Stein, Tel. 069 2197 1223.


Informationen für die Presse: Annett Munterer
 

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488