Dr. Joachim v. Harbou wird sein Präsidentenamt niederlegen

2007-04-03


Dr. Joachim v. Harbou, Präsident der IHK Frankfurt am Main, wird sein Mandat im Präsidium als auch seine Mitgliedschaft in der Vollversammlung der IHK in der nächsten Vollversammlung am 27. Juni 2007 niederlegen. Dies kündigte er in einem Schreiben an die Mitglieder und Gäste der Vollversammlung an.

Medienvertreter/-innen können das Schreiben über die Pressestelle der IHK Frankfurt erhalten.


Informationen für die Presse: Annett Munterer