EnergieEffizienz-Messe 2009 informiert Unternehmen

28.08.2009

Zum zweiten Mal veranstalten die IHK Frankfurt am Main und die Agentur beewell in Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft und Kommunen die EnergieEffizienz-Messe. Rund um das Thema Energieeinsparung informiert die Veranstaltung am 15. und 16. September mittelständische Unternehmer aus den Branchen Immobilienwirtschaft, verarbeitendes Gewerbe, Hotel und Gaststätten sowie Kommunen.

Immer mehr Unternehmen setzen sich mit der Einsparung von Energie sowie dem Klimaschutz auseinander. „Energie verursacht bei Unternehmen und Kommunen hohe Kosten, die oftmals durch Sanierungsmaßnahmen oder vorausschauende Planung gesenkt werden können. Das gestiegene Klimaschutzbewusstsein der Unternehmer ist ein weiterer Grund, weshalb das Thema 'Energieeffizienz' an erster Stelle auf der Agenda von Entscheidern und Multiplikatoren steht“, sagte Detlev  Osterloh, IHK-Geschäftsführer.

Die Messe 2009 steht ganz im Zeichen der Praxis und Beratung: So wird die Veranstaltung in zahlreichen Vorträgen und Fachausstellungen nicht nur verschiedene Einsparmöglichkeiten und neue Technologien aufzeigen, sondern auch konkrete Beispiele präsentieren. Vertreter aus Unternehmen und Kommunen können sich beispielsweise im „Best-Practice-Parcours“ Tipps und Anregungen zur Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen sowie dem effizienten Einsatz von Energie holen. Darüber hinaus gibt das „Beratungscafé“ interessierten Messebesuchern in Einzelgesprächen Hilfestellung zu Fragen der Finanzierung und Förderung von Projekten.

Alle Interessierten können sich online anmelden unter http://www.energieeffizienz-messe.de/anmeldung.html
 

Ansprechpartner

Telefon:

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488