Dr. Matthias Schoder neuer Geschäftsführer
Finanzplatz, Starthilfe und Unternehmensförderung

02.02.2012

Dr. Matthias Schoder (42) ist neuer Geschäftsführer Finanzplatz, Starthilfe, Unternehmensförderung bei der IHK Frankfurt am Main. Von 2002 bis 2011 war Dr. Schoder beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin beschäftigt, zunächst als Referatsleiter Unternehmensfinanzierung und Geldpolitik, ab 2006 als Büroleiter des DIHK-Präsidenten. Der neue IHK-Geschäftsführer hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth studiert und wurde dort auch promoviert.

Dr. Schoder übernimmt die Betreuung der Mitgliedsunternehmen im Bankensektor, in der Versicherungswirtschaft, der Finanzdienstleistungsbranche sowie der Wirtschafts- und Unternehmensberatungen. Ebenfalls zu seinen Aufgaben zählt die Unternehmensförderung – von der Gründung über die Finanzierung, die Krisenbewältigung bis hin zur Nachfolgeregelung.

Sein Vorgänger Hans-Joachim Reinhardt (65) wechselt nach 32 Jahren in IHK-Diensten in den Ruhestand. Reinhardt hat sich insbesondere um den Finanzplatz Frankfurt verdient gemacht und dabei eine Reihe neuer Veranstaltungsformate für den Finanzstandort entwickelt.

 

Ansprechpartner

Anne Stephanie Waldeck Unternehmenskommunikation stellvertretende Pressesprecherin
Telefon: 069 2197-1584 Fax: 069 2197-1488

Ansprechpartner

Pressestelle IHK Frankfurt am Main Unternehmenskommunikation
Telefon: 069 2197-1201 Fax: 069 2197-1488